euer traummann und ihr liebt ihn über alles und dann stellt sich heraus es ist eine totale sau,nicht im bett alleine sondern haushalt.?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo! Spätestens dann wird er zum Alp - Traummann.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andrashi
12.05.2016, 11:25

vielleicht auch nicht den ein traummann kann ja erzogen werden oder??

2

dann frag ihn, ob er nicht mal sauber machen möchte, du würdest dich nicht wohlfühlen bei dem chaos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die Wohnung könnte man sich eine Reinigungsfachkraft einstellen.
Für seine Körperhygiene .... also als erwachsener Mann ist er da nicht mehr zu ändern. Wenn er in seiner Verliebtheit da nicht schon selbst drauf gekommen ist, zu duschen und Zähne zu putzen, dann wird das so bleiben.
Da musst du schauen, ob dich das ekelt oder obs dir egal ist.*hust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, Perfektion in allen Punkten wirst Du nie finden. Du musst halt wissen wo Du Kompromisse eingehen willst.

Was macht denn für Dich einen Traummann aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er im Haushalt eine absolute Sau wäre, könnte er gar nicht mein Traummann sein ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user8787
12.05.2016, 18:58

Auch nicht, wenn er nicht kochen kann....*nuschel

0

ja so stinkesocken überall, und klamotten liegen so rum und es ist unaufgeräumt müll liegt rum,er putzt sich nicht die zähne und müsste mal duschen .... welche frau bleibt da cooo lachh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie zu erwarten sind da die meinungen geteilt die einen können etwas verändern ,für dei anderen ist er einfach ne sau und bleibt es auch und könnten nie mit so ein man zusammen sein trotzt liebe so ist es fast auch zu jedem thema den die leute sind verschieden. Also ich würde ihn nicht verlassen aber ich werde maßnahmen ergreifen den faulheit wird nicht belohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mal mit Reden?!? Das passiert in den besten Beziehungen, dass man zunächst Schmetterlinge im Bauch hat und wenn man dann z.B. zusammenzieht, merkt man, dass man doch sehr unterschiedlich ist.

Das ist aber nicht schlimm. Man kann sich ja zusammen entwickeln, und sich ggf. aneinander anpassen, ohne dabei zu leiden logischerweise.

Man lernt ja voneinander. Also: entspannt bleiben, versuchen zusammen zu bleiben. Und wenns nicht klappt: Trennen kann man sich immer noch ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann eben nicht alles haben. In einer intakten Beziehung kann man aber darauf hin arbeiten.

Für meine Freundin bin ich auch ihr Traummann, sagt sie zumindest :P

Zuvor war ich eben alleine und dementsprechend hat es auch in meiner Wohnung ausgesehen. Ich bin niemand der gerne aufräumt und Putzt und das hat mir dann auch meine Freundin gesagt, dass das so nicht geht und sie das ekelhaft findet. Für mich wars aber einfach "normal".

Mittlerweile bemühe ich mich wirklich, mich im Haushalt einzubringen und das klappt wunderbar. Man kann sich die Arbeit teilen, kann es trotzdem lustig haben beim aufräumen usw.

Jetzt nehme ich schon selbst den Lappen in die Hand und wische los, stell dir vor :D

Das wichtigste in einer Beziehung ist reden, reden, reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir einen Neuen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja - Träume sind Schäume, den Prinzen für dich gibt's nicht! Wenn aber die Chemie gar nicht stimmt dann hilft nur Trennung! Bei uns ist alles Tipp -Top und trotzdem versucht mein Partner mich noch zu erziehen nach 49 Ehejahren! Wir haben halt alle unsere Fehler!!!!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den perfekten Mann gibt es eben nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?