Frage von robi187, 49

EU Ziel war mal Freiheit, Toleranz, Frieden, und wie sind die Ziele heute?

kommen die einstigen Ziele wieder in den Fokus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cibag, 11

Ich denke das Gegenteil ist der Fall. In erster Linie geht es um wirtschaftliche und machtpolitische Interessen.

Antwort
von 486teraccount, 24

Konkurrenzkampf wer die stärkste Wirtschaft hat zwischen Global Playern

Antwort
von LordiHas, 13

Wirtschaftlicher Wohlstand würde ich sagen.  Es gibt Länder die Zahlen viel in die EU ein aber bekommen nich so viel zurück (darunter auch Deutschland) allerdings haben wir Deutschen dann wieder den Vorteil, dass auf unsren Gütern innerhalb der EU keine Zölle bezahlt werden müssen, wodurch wir billiger sind als z. B. Die USA was unsere Wirtschaft ankurbelt. Andere Länder die weniger einzahlen als sie bekommen können durch die EU ein Sozialversicherungssystem und ähnliches ausbauen. Daher hat die EU für so ziemlich jedes Mitgliedsland politische und wirtschaftliche Vorteile 

Antwort
von WosIsLos, 22

Wir haben doch Frieden.

Wir haben soviel Toleranz, daß es schon weh tut.

Wir brauchen nur noch für totale Freiheit die Gefängnisse und das Geld abzuschaffen.


Kommentar von robi187 ,

die freiheit das wieveil % des vermögen wieviel % der menschen gehört? der frieden ist so dass jeder seinen frieden ausruft? eine toeranz die meist grenzüberschreiten sind?

wie seht es mit der freiheit der trümmerfrauen? können sich die alle ein pfegeheim leisten? und wie ist die toleranz dort? stand der wissenschaft?

aber bosse dürfen einen dieselskantal erzeugen? stell dir vor sowas würde ein kleiner machen?

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten