Etwas zugesteckt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob dein Freund seine Unschuld nachweisen kann oder nicht ist insofern egal, weil Hausverbot eine private Sache des Ladenbetreibers ist. Was die Folgen dieser Tat angeht, schätze ich mal, dass nicht viel passiert, da es sich um einen Bagatellschaden handelt (wenn dein Freund nicht vorbestraft ist etc. dürfte das Verfahren eingestellt werden).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast Du jetzt damit zu tun? Arbeitest Du auch in dem Laden oder wie ist das zu verstehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

" Ware zugesteckt? " Ist lächerlich  so eine dumme Ausrede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?