Frage von Seeeymaaa, 74

Etwas wie "Die Pille danach"?

Gibt es eine Pille, die man einnehmen kann, wenn man das Gefühl hat schwanger zu sein? Ich hatte mal in der 8. oder 9. Klasse etwas von der "Pille danach" mitbekommen. Weiss aber nicht mehr genau. Und wie kommt man an diese ran? Danke

Antwort
von testwiegehtdas, 32

Die Pille danach bekommt man in der Apotheke, mittlerweile auch ohne Rezept vom Arzt.

Sie wirkt aber nur, wenn man sie vor dem Eisprung einnimmt, je schneller nach dem ungeschützen Verkehr desto besser. Es gibt in Deutschland zwei verschiedene, eine wirkt soweit ich weiß bis zu 72 Stunden nach dem Sex, die andere bis zu 120 Stunden, wobei der "Schutz" immer weiter sinkt. Am sichersten wäre sie direkt nach dem Sex.

Wenn man schon das Gefühl hat schwanger zu sein hilft nichts außer einen Test zu machen oder zum Arzt zu gehen und das abklären zu lassen.

Es gibt noch eine Pille mit der man abtreiben kann, aber die bekommt man nur vom Arzt und erst, nachdem man ein Beratungsgespräch mit einer unabhängigen Stelle hatte, das ist so Pflicht in Deutschland. Zudem kann man diese nur in den ersten Wochen der Schwangerschaft nehmen, wie viele es waren weiß ich nicht mehr, es war aber nicht die ganze Frist wo abtreiben erlaubt ist, weil das Kind danach schon zu weit entwickelt ist...

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für schwanger, 23

Die Pille danach bekommt man heutzutage rezeptfrei in der Apotheke.

Die Pille danach sollte so schnell wie möglich nach dem fraglichen GV eingenommen werden - bestenfalls innerhalb 12 Stunden. Je mehr Zeit aber zwischen dem ungeschützten Geschlechtsverkehr und der Einnahme der „Pille danach“ liegt, desto größer ist die Zeitspanne, in der noch ein Eisprung stattfinden kann.

Es gibt 2 Präparate - einmal die PiDaNa sie wird bis zu 72 Stunden beziehungsweise drei Tage nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Die ellaOne wird bis zu 120 Stunden (fünf Tage) nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen.

Dann gibt es noch die Kupferkette als hormonfreie Notfallverhütung (und Langzeitverhütung). Sie kann bis zu fünf Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingesetzt werden.

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 10

Hallo Seeeymaaa,

die Pille Danach verschiebt den Eisprung so lange bis die natürliche Überlebenszeit der Spermien vorüber ist. So kann eine Schwangerschaft verhindert werden.

Wenn also der ungeschützte Geschlechtsverkehr oder Panne noch keine 5 Tage her ist, wende dich umgehend an eine Apotheke, frage nach der Pille Danach und lasse dich beraten. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/wo-und-wie-bekomme-ich-die-pille-danach-661. Denn immer wenn Spermien in die Scheide gelangt sein könnten kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden.

Die Pille Danach sollte immer so schnell wie möglich eingenommen werden für die maximale Wirksamkeit. Auch bei Unsicherheit ist die Apotheke gerne für dich da.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort
von Jeally, 21

Die Pille danach ist ein Notfallmedikament und wirkt indem sie den Eisprung verschiebt. Sprich sie wirkt nur vor der Befruchtung. Die Pille danach gibt es rezeptfrei in der Apotheke. Ist man bereits schwanger und möchte das Kind nicht bekommen, so bleibt nur eine Abtreibung.

Antwort
von Sunnycat, 20

Die Pille danach ist mittlerweile in der Apotheke frei verkäuflich, allerdings sollte man diese wirklich nur als NOTFALLverhütung betrachten, da sie den Hormonhaushalt schon gehörig durcheinander bringt. Sie muss auch im Zeitraum von max. 72 Std. eingenommen werden, sonst wirkt sie nicht mehr.

Wieso vermutest du schwanger zu sein? Hattet ihr einen Kondomunfall?

Kommentar von Seeeymaaa ,

Mein eig. Problem: Ich war raucherin eine Zeit lang, habe vor 1 Woche aufgehört (weiss auch nicht wie) und habe seitdem zugenommen ca. 3-4 kg. Und zurzeit mache ich mit einigen Jungs rum. Ich dachte mir, entweder habe ich wirklich zugenommen weil ich aufgehört habe zu rauchen, oder ich bin durch lusttropfen oder sperma schwanger, weil ich öffter gefingert worden bin und Vielleicht der Junge an seinen Fingern etwas davon hatte. Hört sich vielleicht schwachsinnig an, aber habe Angst :/

Kommentar von Sunnycat ,

Infolge einer Schwangerschaft nimmt man nicht gleich in der ersten Woche 3-4 kg zu.

Die Pille danach, ist wie gesagt, nur ein NOTFALLmedikament und kein Tic Tac, deshalb sollte man vorsichtig damit umgehen....

Entweder du wirst im Umgang mit Jungs künftig vorsichtiger, oder lässt dir direkt die Pille verschreiben, allerdings schützt die Pille nur vor einer (ungewollten) Schwangerschaft, nicht aber vor Krankheiten!!!

Antwort
von NesrinY, 21

Ja, du kannst die Pille danach nehmen um deinen Eisprung zu verschieben.

In der Apotheke beraten die dich

Antwort
von mrssalihi, 8

Die Pille danach sollte man nach dem ungeschützten GV einnehmen oder wenn etwas passiert bsp Kondom platzt oder so
Ellaone kann man bis ZU 5 Tage danach einnehmen

Antwort
von Hexe121967, 20

da du ja heute zum Frauenarzt gehen möchtest, lass dich von dem mal genau aufklären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community