Frage von amy2107, 35

etwas krassere haarfarbe?

ich möchte mir gern die haare tönen oder färben. momentan sind sie so mittelbraun. es soll in richtung rot oder lila gehen, gibt es ne farbe/tönung im dm, die mehr als nur einen leichten farbstich macht, ohne dass ich vorher blondieren muss?

Antwort
von lillian92, 12

Ganz ehrlich: Für soetwas würde ich nicht bei DM schauen, sondern in den Friseurbedarf gehen.

Wirklich knallige Farben wirst du ohne bleichen nicht hinbekommen, aber auf Braun mit dunklem Rot oder Violett drüber zu färben ist durchaus möglich.

Ich hab meine Haare aktuell in einem merkbaren Dunkellila. Nicht knallviolett sondern eine etwas abgetöntere Form (geht fast Richtung pflaume) aber immerhin merkbar. Meine Naturhaarfarbe ist ein mittel- bis dunkelbraun, wie bei dir. 

Die Farbe habe ich über die Mischung einer dunkelviolette Tönung (der Name war "dunkelbraun-violett intensiv") und einer Farbe mit der ich früher Magenta (natürlich damals noch auf gebleichte Haare) gefärbt habe erzielt. Beides sind Farben aus dem Friseurladen.

Ist zwar etwas teurer, dafür kannst du dir dort zwecks Farbe auch die Farbkarten, wie beim Friseur anschauen und dann ein wenig besser entscheiden, was du dir denn auf die Haare klatschst ;)

Falls dir die Rote Richtung mehr gefällt, kannst du aber auch Henna ausprobieren. Das ergibt zwar kein Kirschrot, aber mit einer Mischung aus Tizian und Feuerrot durchaus kräftige Ergebnisse ;) Die Packung mit dem Pulver bekommt man um 3-5€. Das mischt man einfach mit warmen Wasser (wenn du Pflege willst, mit zusätzlich einem Ei und Olivenöl) an. Einwirkzeit ist allerdings etwas länger, als bei gewöhnlicher Haarfarbe, dafür ist es weit schonender.

Antwort
von StefMachine, 3

Am besten du fragst persönlich im Friseurbedarfsladen z.b. 'Para' nach. Solche Friseurbedarfsläden gibt es nach meiner Erfahrung in den Arkaden jeder beliebigen Großstadt, z.b. Berlin-Schöneberg, München-Perlach etc.

Beim Selber-Färben kann man sich nämlich auch die Haare kaputtmachen. Das merkt man erst, wenn sie nicht mehr so zuverlässig wachsen, sondern unbemerkt an den Spitzen ständig abbrechen.

Antwort
von Blemish, 13

Ich hab mir meine Haare früher rot und lila gefärbt mit Live XXL Colour von Schwarzkopf. Auf der blauen Verpackung waren immer Pärchen drauf mit der selbe Haarfarbe. Die haben sehr stechende Farben bei mir ergeben und ich hatte nie Probleme. 

Jedes Haar ist zwar unterschiedlich, aber die kann ich dir empfehlen. 

Kommentar von amy2107 ,

ja die kenn ich aber die gibts doch nicht mehr oder? welche naturfarbe hast du?

Kommentar von fee2345 ,

Die gibt's bei rossman

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten