Etwas im Getränk gehabt in einem normalen Café?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kann mir gerade nur vorstellen das in der Tasse evtl. noch Reste des Spülmittels waren, ansonsten wüsste ich gerade nichts, KO-Tropfen haben eine andere Wirkung und weshalb sollte euch die Bedienung KO-Tropfen verabreichen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein Getränk war es denn? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fände es seltsam, wenn euch jemand etwas ins Glas getan hätte. 

Hast du dich mal mit deiner Freundin kurz geschlossen? Hatte sie sich ähnlich gefühlt? Wenn nicht, würde ich sagen, dass du auf einen Inhaltsstoff eventuell allergisch reagiert hast. Wenn doch, dann war vielleicht eine Zutat verdorben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cococo269
23.05.2016, 10:11

Ihr wurde auch total heiß und sie hatte Kopfschmerzen. Das andere hatte sie nicht

0

Ich könnte mir vorstellen das damit eine Abhängigkeit erzeugt werden könnte um euch als Dauerkunden anzuziehen. Du hättest einen Bluttest oder so in einem Krankenhaus machen lassen können. So bleibt alles reine Spekulation.

Deine Beschreibung deutet auf extrem zubereiteten Mokka hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suboptimierer
23.05.2016, 10:03

Wenn das wirklich Ziel gewesen sein sollte, so könnte sie den Bluttest auch noch das nächste mal machen.

0

Kann reines Koffein gewesen sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung