Frage von pastellila99, 168

Etwas hartes im Scheideneingang , was kann das nur sein?

Hallo ihr lieben von hier :)

Ich (Weiblich und 16) habe schon seit längerer Zeit gemerkt, das direkt in meinem Scheideneingang etwas hartes ist, es ist an der Oberseite der Scheide, ich muss sagen das es sich anfühlt wie ein Knochen (vielleicht das Schambein ?) unter dem Knochen kommt es mir so vor als wäre die Stelle "pickelig " oder mit einem Knubbel. Diese Stelle versperrt sozusagen den Weg in die Scheide :/ ich merke diese Stelle nur wenn ich sie mit dem Finger berühre, ansonsten nicht . Ich bin auch etwas eng ,und ich bekomme auch bei der SB nicht mal 2 Finger rein ,es brennt auch und tut sehr weh wenn ich es mit 2 Fingern versuche :(

Ein Paar Infos noch zu mir : Ich hatte bis jetzt nur einmal "Sex"( viel mehr ein Versuch) und der war auch sehr kurz weil ich beim Eindringen zu starke Schmerzen hatte und abbrechen musste, mein Freund ist aber sehr liebevoll und sanft :3 ich bin echt ratlos was es sein könnte :((( Wisst ihr vielleicht was es sein könnte ?

ich bedanke mich schon mal über jede Antwort :

Antwort
von AurieMatise123, 109

Ich schließe mich den anderen Usern an und schicke dich zum Gyn;

allerdings kann ich dir auch sagen, was es meistens (aber nicht immer) ist: Ein verstopfter Ausführungsgang einer bestimmten Drüse bis hin zu einer dadurch bedingten verhärteten Cyste (beides ist relativ ungefährlich, aber wegen der dadurch bedingten Beschwerden behandlungsbedürftig).

Antwort
von meggie105, 122

geh zum frauenarzt und lass dich abchecken, nur so kriegst du klarheit. ansonsten kann ich dir nur gleitgel empfehlen, gibts in jeder drogerie.

Antwort
von diesereinedude, 116

Ab zum Frauenarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten