Frage von LisaRm, 33

Etwas grün unterm Nagel und Nagelbett?

Hallo :-)

Vor einpaar Tagen ist mir aufgefallen, dass sich an meinem (dicken) Zeh rechts unterm Nagel etwas grün gebildet hatte und direkt daneben unterm/im Nagelbett ebenfalls. Es war nur sehr wenig und tat auch garnicht weh. Vorhin habe ich mir eine Nagelschere zur Hand genommen und mein Nagelbett etwas aufgeschnitten, ich konnte das grüne sozusagen da rausholen. Ebenfalls konnte ich mit der Nagelschere an der Seite ziemlich weit unter meinen Nagel gehen (so weit geht das normalerweise nicht) und das grüne auch entfernen. Das alles tat kein bisschen weh. Jetzt ist alles entfernt und es tut zum Glück auch nicht weh. Vielleicht etwas, weil ich ja mein Nagelbett gereizt habe. Hat jemand eine Ahnung was das war? Und ob es richtig war es weg zu machen?

Es hört sich bestimmt schlimmer/ekliger an als es ist, aber es sah nicht besonders schlimm aus und tat wie gesagt auch garnicht weh. Tut mir leid, wenn es sich irgendwie eklig anhört.

Danke im Vorraus für eure Antworten :-)

Antwort
von ChiaraMa, 29

Es hört sich an wie die kleinere Vorstufe von Nagelpilz oder einfach nur etwas wolle oder wie man dies auch nennt von deinen Socken falls du grüne getragen hast. Gehen wir aber  mal von der Nagelpilz Sache aus. Falls es also wieder kommen sollte und/oder es weh tun sollte solltest du einen Arzt aufsuchen vor allem, wenn sich dieses "Grüne etwas" auszubreiten scheint

Liebe Grüße Chiara

Kommentar von LisaRm ,

ok, dann werde ich es mal im Auge behalten. Danke !:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten