Frage von heyho9, 11

Etoro CFD Handel tradegröße begrenzt?

Beim Onlinebroker Etoro ist die Hebelwirkung bei CFDs auf ×10 bei Aktiengeschäften begrenzt. Außerdem ist die Tradegröße auf ca. 350 Einheiten begrenzt. Warum ist das so? Ich kann mit großen Summen folglich nicht traden, sondern müsste viele kleine einzelne Positionen eröffnen. Liegt das an dem Broker oder ist das generell so?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gschyd, 9

Ich gehe davon aus es geht um die Begrenzung Deines Risikos resp. der entsprechenden Nachschusspflicht (Privatperson)

Zudem kann der Broker die kleineren Positionen bei verschiedenen Counterparties plazieren resp. einfacher schliessen.

Als OTC Produkte sind (waren) sie eigentlich auch nicht für die Masse gedacht.

Mit dem entsprechenden Vermögen im Rücken (Wealth Mgt, Institionelle Kunden) sind Hebelwirkung & Tradegrösse grundsätzlich offen resp. abhängig von der individuellen Risikofähigkeit /-bereitschaft.

Antwort
von AlexChristo, 4

Warum das Etoro so macht, kann ich nicht genau sagen, es wäre alles Spekulation.

Bei anderen Brokern ist das definitiv nicht so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community