Ethylalkohol im gekauften Blätterteig halal?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Jedem vernünftigen Menschen sollte klar sein wie dieses "Alkoholverbot" zu deuten ist, wenn im menschlichen Körper selbst ohne den Verzehr von Alkohol ein geringes Maß an Alkohol vorhanden ist.

Nimmst du eigentlich Obst, Säfte, Brot oder Essig zu dir? Wenn ja, dann landest du wohl in der Hölle, da all diese Dinge ebenfalls Alkohol enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Alkoholverbot im Islam ist unsinnig.

Schau Dir einfach nur mal den Gärungsprozess bei Nahrungsmittel an.

Alkohol ist ein natürlicher Bestandteil.

Mohammed wollte mit dem Alkoholverbot lediglich erreichen, dass seine Soldaten nicht mehr betrunken in die Schlacht ziehen.

Von Allah kann das Gebot nicht kommen, denn der müsste als Schöpfer der Dinge ja nun um den Gärungsprozess wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saliksemi
03.07.2016, 18:26

daher ist alkohol auch nicht kommplet verboten wenn dich eine große mende von etwas betäubt dan darfst du es auch nicht in kleinen mengen verzähren. ein beispiel : in cola ist ein sehr geringer anteil an alkohoc (ca. 0.05%) .auch wenn du 100 L cola trinkst erkebst du keinen rausch akso darfst du cola trinken.

0

Im menschlichen Körper ist ein geringer Alkoholanteil immer vorhanden. Bei der Ernährung z. B. nehmen wir auch Alkohol zu uns. Alkohol entsteht im Brot, im Blätterteig, in allen Backwaren durch die GÄRUNG. Viele andere Lebensmittelprodukte enthalten Alkohol (Angaben immer auf der Packung, auch bestimmte Zeichen für die Formel). Die strenge Regelung der Muslime bzgl. Alkoholverbot ist also völlig überzogen und setzt sogar dich unter Druck. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von symsmims
03.07.2016, 17:28

Danke wegen der Antwort aber ob es mich unter Druck setzt oder nicht wollte ich nicht von dir wissen ;)

1
Kommentar von symsmims
03.07.2016, 18:48

Hahahahhaahhahahahaha aaalter jhahahahah @earnest hahah

0

Wen dich eine große menge dafon berauscht dan darfst du auch keine kleinen mngen davon essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luggels
03.07.2016, 19:17

Und, ist schon man jemand von Blätterteig betrunken geworden?

0
Kommentar von saliksemi
03.08.2016, 14:18

haha ja bezweifle ich 😅😅

0

Lies doch auf der Verpackung, welche Inhaltsstoffe der Fertigteig enthält. Du kannst den Blätterteig auch selber machen.

Täglich betretet ihr gülleverseuchten Boden oder esst und trinkt Produkte, die aus Europa kommen - und da wird mit Schweinegülle gedünkt.

Wie geht ihr damit um?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Alkohol wird ja vermutlich beim Backen verdampfen, also kein Problem, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls im fertigen Blätterteig Alkohol enthalten sein sollte: nach dem Backen ist er eh komplett verdunstet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexa1
03.07.2016, 17:11

wurde aber bei der Herstellung verwendet, also nicht halal. Eventuell ist sogar Schweineschmalz enthalten.

0

Was möchtest Du wissen?