Ethik oder Sport in der Oberstufe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde auf jeden Fall Ethik nehmen. In sport kommen nur die krassen überflieger zusammen, die sportlich ohne ende sind. Ich bin auch sehr sportlich und auch wirklich gut in sport, aber ich habe mich auch dagegen entschieden. Wenn du sport zweistündig nimmst, kannst du bedingt selber festlegen, welche Sportarten du machen möchtest und welche nicht. Wenn du sport vierstündig nimmst, kannst du dir nicht die geringste Schwäche in auch nur einer Sportart leisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Sport nehmen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport ist wirklich am einfachsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung