Frage von Kegasetu, 35

Ethernet/Lan funktioniert nicht?

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Internet. Es wurde gestern eingerichtet, wir haben in Haus eine Fritz-Box und einen Reapeter und einen Switcher für den Lan Anschluss. Wenn ich mit der Fritz-Box verbunden bin funktioniert das Internet wirklich perfekt. Wenn ich mit den Reapter und Lan verbunden bin, geht gar nichts... Es wird zwar eine WLAN Verbindung angezeigt, auch bei Lan jedoch geht sie nicht. Mein PC erzählt mir was von einer DNS-Verbindung und das diese nicht funktioniert... Ich bekomme auch nur total schwachsinnige IP's wenn ich mit Reapter oder Lan verbunden bin. Ich habe es auch schon mit manuellen eintragen der DNS versucht aber es war erfolglos. Wenn ich eine schwachsinnige DNS ausprobiere wird auch ein Fehler angezeigt mit gelben Dreieck, wenn ich die die bei uns in der Fritz-Box eingetragen ist nehme, verschwindet zumindest das Dreick, aber wie gesagt geht es noch nicht. Danke für eure Hilfe!

Antwort
von SYSCrashTV, 27

Bekommst du eine IP, welche mit 169.254. anfängt?

Dann ist deine Fritz!Box nicht erreichbar. IPs aus diesem Adressraum werden vergeben, wenn die Box keine IPs bereitstellt. Das ist in deinem Fall höchstwahrscheinlich deswegen der Fall, da der Repeater nicht mit deinem WLAN verbunden ist.

Wie hast du denn den Switch verbunden? Hast du ihn am Repeater eingesteckt oder am Router?

Kommentar von Kegasetu ,

Ich habe eine IP wenn ich über den Reapeter gehe die mit: 100.127 anfängt.

Das ganze Zeug wurde nicht von mir eingebaut. Aber der Switcher hängt auf keinen Fall am Reapeter.

Danke für deine Antwort

Kommentar von Tschoo ,

... und  was für einen Adresss-Raum gibt die Fritz-Box vor? (Also, nicht die Adresse nach aussen, sondern die nach innen zum Repeater).

Hast du in der Fritz-Box eingestell, dass sie die Adressen vergeben darf -- wenn nicht tue dies und passe die Endgeräte entsprechend an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten