Frage von Shenae151, 26

Esszwang aus Langeweile?

Hallo, ich habe schon sehr lange ein großes Problem und zwar esse ich unnötig, also ohne jegliches Hungergefühl, wenn mir langweilig ist. Das Problem ist, dass mir sehr, sehr oft langweilig ist bzw. ich keine Beschäftigungen habe, die mir wirklich Freude bereiten. Ich bin die meiste Zeit zu Hause, weil ich mich in der Öffentlichkeit nicht so wohl fühle. Ich habe jetzt dadurch auch wieder zugenommen und schäme mich umso mehr, raus zu gehen. Ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie helfen. Was macht ihr den ganzen Tag (ausgenommen arbeiten)? Wie sieht eure Tagesstruktur aus? Ich bin den ganzen Tag zu Hause, schäme mich für meinen Körper und esse zur Kompensation... Ich bin so traurig darüber. Ich bin 21 und weiblich. Danke für eure Hilfe.

Antwort
von Nimijole, 10

Ich habe immer ziemlich viel zu tun, aber jetzt eine Zeit lang abends wenn ich zur Ruhe gekommen bin, viele Süßigkeiten gegessen und auch zugenommen. 

Als Alternative zu den Süßigkeiten mache ich mir stattdessen jetzt immer Smoothies mit Obst und Saft (zb. 1 Banane, 1 Kiwi und 200 ml Orangensaft). Die sind süß und sättigen ein wenig und machen nicht so dick wie Schokolade. Im Internet gibt es viele Rezepte.

Ansonsten solltest du dir Beschäftigungen suchen bei denen man nicht essen kann (also nicht unbedingt Fernsehen). 

Wie wäre es z. B. mit nähen? Da sind die Hände "beschäftigt" und man kann so tolle Dinge selbst nähen. Oder auch andere Handarbeiten. Wenn am Ende etwas schönes dabei heraus kommt, ist man motivierter.

Wenn du das Geld hast, würde ich dir empfehlen dich in einem Fitnessstudio anzumelden. Da hast du Beschäftigung und tust gleichzeitig etwas gegen die Pfunde. Ich selbst bin ein Sportmuffel, aber Fitnessstudio hat mir immer Spaß gemacht - wenn man sich mal überwunden hat.

Versuch trotzdem raus zu gehen. Spazieren zumindest, wenn du keine Lust auf andere Menschen hast. Auch so ein bisschen Bewegung ist schon gut.

Und beim einkaufen auf jeden Fall darauf achten, gesunde Sachen zu kaufen. Viel Obst und Gemüse und so viel wie möglich frisch zu kochen!

Ich wünsche dir alles Gute und hoffe, dass du den "Teufelskreis" schnell durchbrechen kannst!

Antwort
von Wuestenamazone, 18

Du solltest raus oder ein Buch lesen weg vom essen. Kauf so wenig wie möglich Süßes und Fettes dann ist nichts da. Du mußt deinen Kopf austricksen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community