Frage von michifragtalles, 28

Essstörung was is los mit mir?

Seit ein paar Tagen is mir irgendwie vor Hunger übel aber ich kann irgendwie nicht viel essen. Ich esse zB beim
Mittag essen nur höchstens die Hälfte was ich sonst esse und sonst esse ich nur so leichte Sachen wie Obst weil ich trotz Hunger nichts großes essen kann und dann nach ner halben Stunde geht's mir dann wieder sche*ße und mir is wieder vor Hunger richtig übel 😅😑 kennt das jemand is das nur ne Phase oder bin ich einfach nur du*m und soll mich zusammen reisen und was richtiges Essen?😬

Antwort
von Sasuu55, 20

Ich kenn das. Es gibt ein Essen, dass du essen kannst. Das musst du finden. Das stillt deinen Hunger und danach wird es dir besser gehen.
Durch dein weniges Essen hat sich dein Magen wahrscheinlich verkleinert. Dadurch passt jetzt nich mehr so viel rein.
Versuch einfach immer ein bisschen zu essen und wenn es nur eine Suppe ist. Nährstoffe sind trotzdem wichtig und du brauchst die auch.

Lg Sasuu

Kommentar von michifragtalles ,

Ok danke 😊

Antwort
von Michellero, 12

Das kenn ich, bei mir war es damals wegen zu vielem Stress. Kann aber auch wegen einer Krankheit/Virus, Schwangerschaft oder Kummer sein 🤗

Kommentar von michifragtalles ,

Ok danke 😊😬

Kommentar von Michellero ,

Kein Problem 😊 ich würde aber aufjedenfall mal zum Arzt gehen und schauen lassen ob in deinem Bauch, bzw in deinem Magen alles in Ordnung ist 😏

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community