Frage von marie123h, 26

Essstörung oder liegt es an den Temperaturen?

Hallo meine Lieben,
seid 5 Wochen mag ich nicht mehr viel essen. Ich denke es liegt am Sommer aber meine Freundin sagt mir das das nicht gesund seien kann und das ich eine Essstörung habe. Ich habe in diesen Wochen auch sehr viel abgenommen und wiege bei einer Grösse von 1.65m nur 49.3kg (Mädchen 15 Jahre). Früher hatte ich ein normales Essverhalten, eher lieber mehr als weniger. Heute esse ich eigentlich nie etwas. Heute war eine Aussnahme und ich ass 1 Brot nicht mehr nicht weniger. Denkt ihr ich habe eine Essstörung oder liegt es wirklich am Sommer?

Antwort
von DschingisCan, 16

Ich esse zurzeit auch deutlich weniger, normal esse ich ca 2-4k Kalorien am Tag aber seit ca 3Woche wo die Hitzephase anfing esse ich nur noch die hälfte, wenn nicht sogar weniger, einfach keinen Appetiet.

Gut möglich also das es am Wetter liegt, du solltest es weiter beobachten und dann je nach dem Handeln, der Arzt kann dir da sicherlich besser behilflich sein.

Viel Glück und liebe Grüße!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten