Frage von leonari, 23

Essstörung , hat einer Tipps für mich?

Ich glaube ich habe eine Esssucht ich bin 18 Jahre alt und weiblich habe eine normale Figur ,nicht dünn und auch nicht zu dick .
Also z.B heute , zum Frühstück habe ich eine ganze steinofenpizza Salami alleine aufgegessen danach ein Eis und später habe ich zum Mittag mit meiner Familie gegessen ( Reis mit Gemüse undsoße) danach habe ich eine ganze Packung Waffeln schoko aufgegessen , danach 2mini Eis und dann habe ich 4mini Pizza und 6 chickenwings gegessen und das geht bei mir immer so , ich werde einfach nicht satt , ich könnte die ganze Zeit essen , hat einer einen Rat für mich?

Antwort
von Bambus94, 23

Sei doch froh, dass du nicht dick wirst :)
Nein, mal im Ernst wie lange machst du das schon so? wenn das schon seit mehreren Monaten so ist und du nicht zunimmst, dann hast du vielleicht eine sehr gute Verbrennung. Wenn du dieses viele Essen langsam gesteigert hast, dann kann es natürlich auch sein, dass dein Magen sich daran gewöhnt und sich entsprechend ausgedehnt hat -> du hast mehr Hunger.

Was für sehr wahrscheinlich halte ist, dass du einfach mal Hunger oder Appetiet hattest (klingt ja auch alles sehr lecker) oder aus Langeweile gegessen hast und dir keine großen sorgen machen solltest. du bist jung, und dein Körper ist noch nicht fertig mit seinem Umbau/Aufbau, da ist es nicht schlimm mal ein Happen mehr zu essen^^

Macht dir das so große Sorgen und bleibt das über einen längeren Zeitraum (2 Wochen oder länger) so, kannst du ja mal  zum Arzt gehen. Der kann dann diverse, unwahrscheinliche Gründe wie Würmer etc ausschließen und testen ob du Mangelerscheinunen hast, denn die lassen einen auch mit großem Appetiet bestimmte Dinge essen.


Trinkst du genug? Denn Flüsigkeit -auch Wasser- nehmen dir den Hunger indem sie den Magen füllen.


Guten Appetiet ;)


Antwort
von MirlieB, 15

Wenn du so viel isst und dabei noch eine normale Figur hast, verwertest du das Essen entweder extrem gut, oder du hast was, was sich dein Arzt ansehen sollte (Bandwurm?). Ich würde dir auf jeden Fall raten, mit deinem Arzt darüber zu sprechen.

Antwort
von PeterPetraM, 13

Naja, solange es nicht länger so weitergeht, ist es meiner Meinung nach keine Essstörung. Ich kenne dieses Problem mit den Fressattacken selbst, bei denen man einfach durcheinanderisst und nie so wirklich satt ist,ich hab das ca. ein- zwei Mal im Monat wenn ich besonders gelangweilt oder frustriert bin (oder auch nur so), aber ich leide definitiv nicht an einer Essstörung, also mach dir keine Sorgen, wird schon nichts sein :)

Antwort
von ManuViernheim, 12

Gegen Dein Heißhunger hilft vielleicht Rooiboshtee. Das gibt es bei Rossmann und Müller Drogerie.

Gibt es mit Geschmack und ohne Geschmack.

Den Tee gibt es in Teebeutel und lose. Schau mal nach.

Eine Tasse hat nicht mal 1 Kalorie.

Bei mir hilft das.


Antwort
von alexanderrl1, 20

Ja geh vllt mal zum Doktor

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community