Frage von bigHeartlove888, 22

Ich glaube, ich habe ein Problem mit Essen! Meine Gedanken kreisen nur ums Essen! Was soll ich tun?

Ich habe folgendes Problem: Und zwar dreht sich mein Leben seit etwa einem halben Jahr nurnoch ums Essen! Es fing alles ganz harmlos an, ich wollte mich nur ein wenig gesünder ernähren, habe mir Kochbücher, spezialisiert auf gesunde Ernährung, gekauft und habe angefangen, Foodblogs zu verfolgen. Doch jetzt ist es langsam zu einer Sucht geworden Ich schaue nur noch Food-Diaries auf Youtube oder suche nach Lebensmitteln mit den wenigsten Kalorien... Ich gehe einkaufen und schaue schon gar nicht mehr danach, was mir schmeckt, sondern drehe sofort die Verpackung um und schaue die Nährwerte an! Da ich mich immer nur mit dem Essen beschäftige, habe ich auch immer Hunger.

Das alles macht es natürlich nicht besser... Was sollte ich tun? Ich habe das Gefühl, ich werde nie abnehmen können! Ich glaube, ich werde nie mit mir zufrieden sein!

Antwort
von tommy4gsus, 13

Da würde ich Dir dringend raten, das Leben einfach bewusster zu genießen. Als allererstes stelle dich morgens als erstes vor den Spiegel und sage dir zu:

"Ich bin schön und ich akzeptiere mich. Ich bin super."

Vielleicht fühlst Du am Anfang "das ist doch blöd" oder ähnliches. Fakt ist, dass das funktioniert. Ich hatte ähnliche Probleme vor vielen Jahren. Heute ist das zum Glück anders. Wer zufrieden ist mit sich selbst, kann dann völlig froh und glücklich durchs Leben gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community