Frage von NoobtellabrotV2, 99

Essen, was nicht dick macht?

Hallu, kann mir jemand etwas zu essen nennen, was nicht unbedingt dick macht, was man zwischendurch snacken kann? Ich arbeite viel am PC und habe nicht immer Zeit, etwas "Vernünftiges" zu kochen! :)

Antwort
von implying, 66

ich würde dir vollkorn-cracker empfehlen. sowas wie knäckebrot. wenns dir zu trocken ist vielleicht sowas wie philadelphia als dip. macht schnell satt und hat weder großartig fett noch zucker.

Antwort
von Almato7447, 49

Äpfel, Orangen usw. Eben Obst, dass nicht übermäßig süss ist.

Antwort
von schokocrossie91, 44

Kein Essen macht in Maßen dick. Zum Snacken eignet sich Gemüse.

Antwort
von ponyfliege, 58

früchte. 

kaki, mandarine, banane...

und ein chinesisch süss-sauer ist in 10 minuten frisch gekocht. so schwer kanns doch nicht sein.

Antwort
von Sonnenstern811, 60

Grüne Gurken haben sehr wenige Kalorien.

Kommentar von NoobtellabrotV2 ,

Schmecken aber auf Dauer auch nicht.

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Stimmt. Soll ja auch keine Dauerlösung sein. Dann jeden 2. Tag alternativ grüne Heringe essen. Die haben zwar Kalorien, aber die Eskimos weden davon auch nicht dick. Evtll. mit Süßstoff beträufeln, dann rutscht es leichter. Wirst sehen, du verlierst Gewicht. Mach es aber nicht länger als einen Monat. Sonst kann ich die Verantwortung dafür nicht mehr übernehmen. Bon Appo.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community