Frage von LilaEstrella, 45

Essen vor und nach dem gym,Eiweißshakes?

Guten Abend, Morgen oder Mittag Ich gehe neuerdings ins Fitnessstudio und da habe ich gemerkt,dass es total wichtig ist was man voher und danach isst. Also habe ich mich mal im Internet ein bisschen schlau gemacht und habe gelesen, dass es ganz gut ist nach dem Training so Eiweißshakes zu trinken.. Was meint ihr dazu? und könnt ihr mir vielleicht noch paar Rezepte oder Tipps geben was ich davor und danach essen kann?! Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SechsterAccount, 45

Davor nix fettiges weil die Verdauung lange dauert . 1h nix essen davor .( davor ist eig. Auch net nötig , gehe oft auf leeren Magen ) . Danach eher auch nix fettiges , schnelle Kohlehydrate ( Obst ) und Proteine ( direkt danach muss nicht sein , aber halt schon so halbe Stunde danach wär ok )

Antwort
von yuzuyuzu, 41

Habe persönlich mit leerem Magen keine Ausdauer. Ich trinke direkt davor immer einen Eiweißshake.

Kommentar von LilaEstrella ,

Gibts da irgendeine besondere Marke die du immer kaufst oder ist das egal?

Kommentar von yuzuyuzu ,

Ich liebe das Impact diet Whey von My Protein mit Double Chocolate Geschmack. Dazu 3 von den Pinken Mini Shakern, auch von My Protein damit immer einer Sauber ist. Dann immer einen Messlöffel Pulver in den Shaker, 3 Eiswürfel und Bis zur 400ml Linie mit kalter Magermilch auffüllen. Warm schmeckt das wie kXotze.

Antwort
von Naginata, 22

Das was du da gelesen hast ist nichts weiter als gefährliches Pseudo Halbwissen, was sich im Internet in einer rasenden Geschwindigkeit zu einem großen Haufen Mist verdichtet. Geballt tauch es hier immer wider auf und zwar in Form von 14 - 16 Jährigen Hohlkörper die der Meinung sind nach 3 Wochen Fitnessstudio zum Ernährungsexperten auserkoren zu sein. Das gefährliche ist, dass die gefährlich Dummheit sich wie Kaninchen vermehrt und an fahrt gewinnt. Und je mehr sie dies tut um so mehr Profitieren Konzerne davon. Im Umkehrschluss ist es so, Dummheit ist der Wirtschaftsmotor unseres Landes. Also um es abzukürzen. 

Eiweißpräparate NEIN      

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community