Essen Vegetarier Fleisch wenn man es entfernt?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Manchmal frage ich mich, was ihr alle für Vorstellungen von "dem Vegetarier" habt. Da gibt es doch keinen geheimen Eid oder Verhaltenskodex, den man in einer Vollmondnacht mit seinem Blut unterschreibt, und über deren Einhaltung eine vermummte Guardia Vegetaria wacht.

Jeder Mensch is(s)t anders - und dir kann nur jeder Vegetarier für sich selbst beantworten, ob er damit ein Problem hätte oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omnivore08
18.11.2015, 15:16

Und warum kommen dann bei GF immer ständig solche Fragen wie "darf ich als Vegetarier noch xyz essen?"

Man will auf biegen und brechen zur Gruppe gehören und fragt regelrecht nach Verhaltenskodexe, welche man einhalten muss um nicht aus der Gruppe zu fliegen.

1
Kommentar von pauliebus1309
18.11.2015, 16:35

Das stimmi. ich als Vegetarier werde auch oft gefragt: darfst du das und das Essen? aber das muss jeder selber entscheiden wer was mag!

1

Ich würde als Vegetarier das Fleisch jemand anderem geben und Käse aufs Brötchen legen. Allerdings würde ich nichts kaufen, auf dem Fleisch ist, nur um es dann runter zu kratzen.. Das ist ja nicht Sinn der Sache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würd es essen,wenn ein anderer das Fleisch isst,und es nicht weggeworfen wird.Sehr selten esse ich auch mal Hühnerbrühe,wenn sie gut gefiltert ist,und nicht extra für mich gemacht wurde,sondern auch andere mitessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin Vegetarierin und ich würde es glaub nicht essen wenn es schon ne Weile drauf wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fänds irgendwie ekelig ^^ Kommt irgendwie drauf an wenns jetzt Hackfleisch, oder Leberkäse der drauf war würd ichs essen aber, wenn es jetzt Salami wär fänd ichs ekelig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Vegetarier, denen ist es schon ein Dorn im Auge, wenn die Pommes in einem Fett frittiert werden, in dem vorher Nuggets oder Schnitzel lagen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieKatzeMitHut
18.11.2015, 14:37

Je nachdem warum man Vegetarier ist, ist das ja auch sehr nachvollziehbar - in dem Fett sind dann Fleischrückstände, zumal es auch einfach den Geschmack annehmen kann.

2

Ich persönlich habe damit wenig Probleme. Wenn wir mit unseren Freunden zusammen kochen oder grillen, wird regelmäßig vergessen, dass ich ja kein Fleisch esse :D Wenn die Fleischstücke groß genug sind, also nicht unbedingt Hackfleisch, werfe ich das Fleisch einfach bei meinem Freund auf den Teller und fertig. Also, wenn es wirklich nur Fleischstücke sind ^^

Nur bei Schweinefleisch bin ich vorsichtiger, weil ich dagegen allergisch bin. 

Was anderes ist es z.B. bei Fleischbrühe oder Soßen. Da frage ich nach einer Alternative oder esse nur die Beilagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ich bin Mischköstler aber : In Umfragen geben Vegetarier zuerst Tierschutz als Argument für ihre Ernährung an und die werden das dann auch essen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jemand bei gesundem Menschenverstand würde damit sicherlich kein Problem haben. Alles andere ist Polemik und Einfältigkeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lebe vegan und würde das Brötchen nicht essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie würden es auf jeden Fall merken wenn vorher Wurst drauf lag, Vegetarier entwickeln ernährungsbedingt einen überdurchschnittlich guten Geschmackssinn. Alles schmeckt intensiver.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Esse ich. Kein Tier hat etwas davon wenn ich es nicht mache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normale Vegetarier würden das schon machen, ideologisch völlig verblendete a la Veganer gewiss nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich noch Vegetarier war hab ichs nicht gegessen weils mich anekelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normale Fleischverzichter - die einfach nur gerne Gemüse essen - bestimmt nicht. Die moralisch "völlig überlegenden" Vegs bestimmt schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hagebuttenkeks
19.11.2015, 01:40

Ohne Seitenhieb geht es bei dir wohl nicht? ;)

Das muss nichts mit vermeintlicher Überlegenheit zu tun haben, sondern kann auch aufgrund eines Ekels herrühren ;)

0