Frage von TeemanTB, 20

Essen um aus den Federn zu kommen?

Hey,

ich habe das Problem (wie viele andere bestimmt auch) dass, wenn ich aufwache und in die Schule gehen muss, ich einfach nicht aus dem Bett komme. Auch wenn ich Musik anmache penn ich gleich wieder weg. Mir ist klar, ich könnte genauso gut früher ins Bett gehen aber lassen wir das :) Meine Frage ist nun gibt es irgendetwas spezielles (wie zum Beispiel eine bestimmte Frucht) das ich essen kann kurz nachdem ich aufgewacht bin das mir so einen kleinen "Energieschub" verpasst?

PS: Bitte nur klare Antworten, keine besserwisserischen Vorträge, danke :)

Antwort
von carolineeel, 19

Ich bin auch immer schwer aus dem Bett zu bekommen ;). Aber bei mir hilft es immer wenn ich schwunghaft direkt bei klingeln des Weckers aufstehe und erst mal das Fenster aufmachen um was frische Luft einzuatmen. Dann wasch ich mir das Gesicht mit kaltem Wasser mach mich fertig und trinke nen Kaffee.
Kleiner Tipp: plaziere den Wecker bzw. Das Handy so, dass du ohnehin aufstehen musst um ihn auszumachen. Dann kannst du gar nicht anders als aufzustehen ;)). Liebe grüße

Kommentar von TeemanTB ,

Vielen Dank für die Antwort, werde es gleich morgen versuchen^^

Antwort
von gentlemansalice, 20

Mir ist schon öfter zu Ohren gekommen, dass ein grüner Apfel ähnliche Wirkung wie eine Tasse Kaffee haben soll ;) 
Ansonsten einfach mal gegen den inneren Schweinehund ankämpfen. Glaub mir, ich komm auch nur sehr schwer aus dem Bett. Und Musik anzumachen ist manchmal sogar noch kontraproduktiv. 
Ich würd vielleicht einfach mal den Wecker nicht neben's Bett stellen, sondern ans andere Ende des Raumes und dann einen sehr penetranten, nervigen Ton einstellen. Dafür musst du dann aufstehen. Und wenn du schon mal stehst, musst du dich dann nur noch dafür entscheiden, ins Bad zu gehen und nicht zurück ins Bett...

Kommentar von TeemanTB ,

Cool, werd ich mal probieren mit dem Apfel und dem Wecker!! :)

Kommentar von gentlemansalice ,

Viel Glück, ich kämpfe jeden Morgen wieder mit dem inneren Schweinehund xD
Mach am Besten auch direkt das Licht an, wenn du wach wirst. Das lässt einen dann auch nicht so friedlich wieder einschlummern.

Antwort
von HellaMattoni, 20

Stell deinen Wecker auf einen Platz der weit genug ist ,damit du aufstehen musst um ihn ruhig stellen zu können.

Kommentar von TeemanTB ,

Vielen Dank für die Antwort

Antwort
von schleichgirl, 17

Lade dir dich so eine WeckerApp herunter, wo du erst ein Rätsel lösen musst
Oder............
Stehe auf und spritz dir ganz viel eiskaltes Wasser ins Gesicht
Oder............
Mach beides ;)

Kommentar von TeemanTB ,

Das mit dem Wasser ist eine gute Idee!! Nur wenn ich so ein Rätsel lösen müsste würde ich einfach das Handy ausschalten :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community