Frage von JustBeHappy213, 44

Essen trotz Betäubung?

Hallo !

Ich komme gerade vom Zahnarzt und habe ca. um 17:00 eine Betäubung an den unteren Zähnen links bekommen. Die Zunge ist bisschen betäubt und meine lippe auch. Dieses Gefühl ist echt lästig. Wann geht die Betäubung wieder weg und darf ich was Essen? Ich habe den Arzt nicht darauf angesprochen..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Alex975, 27

Du solltest auf keinen fall solange die Betäubung anhält was essen.

Du kannst die kraft nicht einschätzen die du beim Kauen ausüben wirst.

Wenn der Zahnartzt kein Idiot ist sollte die Betäubung innerhalb der nächten 30 Minuten Spätestens weg sein. (war bei mir immer so).

Kann aber wenn er mist gebaut hat bis zu 3 Stunden anhalten.

Wenn bis morgen anhält geh nochmal hin.

Wenn du Hunger hast, mach dir einen Milchshake oder so, halt flüssige nahrung.

Kommentar von JustBeHappy213 ,

Kann ich Suppe trinken?

Kommentar von Alex975 ,

Solange nicht gekaut werden muss und die Suppe nicht zu Heiß ist ja.

Antwort
von imaunicornx, 34

Normalerweise darf man 2h danach nichts essen.

Kommentar von JustBeHappy213 ,

ok danke weisst du denn wann das gefühl wieder weggeht

Kommentar von imaunicornx ,

Das kann ich leider nicht sagen. Aber das sollte nicht allzu lang anhalten. Denke mal 1-2 Stunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten