Frage von Pandagro, 106

Essen Spinnen tote Insekten?

Ich habe mal bemerkt, dass eine Spinne meine toten Mücken etc. auf der Fensterbank nicht angerührt hat.

Antwort
von SonjaLP1, 69

Bislang dachte man, dass alle Spinnen Räuber seien. Das stimmt aber nicht:

Eine Springspinnen-Art ernährt sich vegetarisch - eine Sensation! Die meisten fressen jedoch nur lebende Nahrung.

Sie ernähren sich von Insekten, zum Teil auch von kleineren Spinnen. Größere Exemplare fressen auch Mäuse oder Aas.

Sie injizieren ihrer Beute Gift und lähmen oder töten sie damit.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link

Was fressen Spinnen - http://www.wasistwas.de/archiv-natur-tiere-details/was-essen-spinnen.html

Antwort
von sikas, 51

Im endefekt haben die das beste Frischhaltesystem gelähmt und gut verpackt für den kleinen Hunger zwichendurch ;o) immer griffbereit im netz.

LG Sikas

Antwort
von kami1a, 51

Hallo! Bei Hunger  fressen die auch tote Insekten. aber die können auch mal Tage daneben hocken ohne etwas zu tun.

Alles Gute.

Antwort
von Kuifje, 73

Nur wenn was im Netz zappelt ;)

Kommentar von Pandagro ,

Heißt also, sie essen alles was sich (in ihrem Netz) bewegt?

Antwort
von Schischa3, 53

Meine Vogelspinne und auch die anderen Spinnen essen keine toten Tiere. ;)

Kommentar von Tonydi ,

meine vogelspinne geht auch mal an tote küken die ausm nest gefallen sind.^^

Kommentar von Spinnenfan ,

meine schon :D aber denke doch, dass es eher die Ausnahme war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten