Essen obwohl die Sonne nicht untergegangen ist (Ramadan)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Iftar ist meistens erst gegen 21:38. 19 Uhr ist daher etwas früh und dieser Tag müsste nachgeholt werden, wenn bereits um 19 Uhr gegessen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise ist es Mekka oder vielleicht aus die Uhrzeit ihres Heimatlandes, mit dem sie sich sehr verbunden fühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es vielleicht nicht alle Muslime so genau nehmen mit dem Ramadan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht leben die in den Bergen (Alpen). Da geht die Sonne früher unter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche nehmen das nicht ganz so streng. Und wenn man Hunger hat dann muß man essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es manche nicht so verbissen sehen oder aber es körperlich nicht können. Die Einstellung zählt bei vielen Dingen mehr als die Handlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?