Frage von cupcake1409, 35

Essen für die Mittagspause zum mitnehmen?

hallo, wisst ihr irgendwelche Gerichte die ich am Abend zuvor zubereiten kann und am nächsten Tag kalt verzehren kann? wir haben leider in der SChule keine Mikrowelle wo man Sachen aufwärmen kann... Bin halt leider überhaupt kein abendesser und unsere Mensa ist auch nicht für täglichen verzehr geeignet sag ich jetzt mal ;) hatte schon paella... salate... obstsalat usw. dabei... habt ihr noch andere ideen? danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Deamonia, 8

Also ich finde ein gutes Schnitzel mit z.B. Kartoffelsalat kann man auch gut kalt essen ;) 

Pfannekuchen, und da gibt es dann wieder zig Möglichkeiten, von süßen Apfelpfannekuchen bis hin zu herzhaften Schinkenpfannekuchen. 

Nürnberger mit Sauerkraut gehen auch kalt

Chilli con Carne (wenn es richtig richtig scharf ist, merkt man gar nicht das es kalt ist ;P ) 

Ansonsten kannst du dir vielleicht einen Teil Essen mitbringen, und dir z.B. eine warme Beilage in der Mensa dazu holen? 

Antwort
von Rockuser, 26

Kauf dir so Was. Da kann man lecker was kochen.

http://www.ebay.de/itm/like/322240163801?lpid=106&chn=ps&ul_noapp=true

Kommentar von cupcake1409 ,

haha ja das ist der plan :D

Antwort
von Veruschka61, 18

Falls du Fleisch isst: Frikadellen braten und dann ein Frikadellenbrötchen. Kannst noch ein paar Scheiben Tomaten rein tun, oder Senf. Schmeckt lecker!

Antwort
von Rheinflip, 8

Salate,(Kartoffel,  Nudel, Tabuleh etc) 

Sandwich,  Frikadellen,  Solei ,Butterbrot, Pfannkuchen,  Reibekuche....

Kommentar von Deamonia ,

Was ist der Unterschied zwischen Sandwich und Butterbrot? XD

Kommentar von Rheinflip ,

Butter und Sand. ^^😜

Antwort
von HDomi12, 18

Crepes oder sowas

Antwort
von McSaege, 18

Linsen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community