Essen aus Einsamkeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich glaube eher aus Langeweile... du solltest dem auf jeden fall vorbeugen und regelmäßig was essen. iss zu Abend ( was mit Proteinen, Eiweiß usw was lange satt macht) und dann bekommst du auch nicht abends Heißhunger. aber ja du hast recht. einsam sein macht traurig und essen ist gut gegen Trauer. aber nur situativ.. oft solltest du das nicht machen. lieber mal ne runde joggen oder Kraftprotz, etwas das dich auspowert. danach fühlst du dich besser weil dein Körper fit ist. Versuch´s mal! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich kann.
Entweder hast du viel Langeweile und isst deswegen oder um halt die Einsamkeit zu 'kompensieren'…
(Ist ja bewiesen das Schokolade dich kurzzeitig besser fühlen lässt)
Oder beides zsm:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz einfach: ja. 

Versuche, dich mit etwas anders abzulenken, lesen, sport o.ä., unternimm etwas mit Freunden aber bemühe dich deinen"Frust" nicht durch Essen zu kompensieren.. Das macht es nicht besser, sondern danach fühlt man sich meistens nicht "besser" in dem Sinne. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar... Aus Frustration passiert sowas schonmal häufiger.. Ich würde empfehlen ein Hobby zu suchen, was einem richtig Spaß macht und was man richtig liebt.. sowas lenkt ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung