Frage von Alessiaaxloq, 236

Esse nur einmal am Tag?

Hey ihr. Zur aller erst: Nein ich will nicht abnehmen! Ich mache auch damit keine Diät!

Also ich bin 15 bin ungefähr 1,65 und wiege 53 kg. Ich weiß auch nicht was los mit mir ist... ich habe keine Lust zu essen. Mir wird schon bei dem Wort richtig Übel..

Ich esse nur 1x am Tag einfach weil ich kein Hunger habe. Und wenn ich mal mehr esse krieg ich es nicht mal ganz aufgegessen. Am liebsten würde ich wie jeder andere auch ganz normal essen aber es geht nicht. Ich empfinde auch kein "Hungergefühl" mir ist es nie klar wann ich hunger habe bis ich bauchschmerzen kriege und merke das ich Hunger hab.

Mein Bruder ist genauso wie ich. Er musste mal in die Klinik weil er zu dünn war und nie was aß. Ich hab angst das es bei mir auch so wird. Die haben sein Magen mit Essen vollgepumpt damit er mehr zunimmt. Aber naja das ist eine andere Geschichte.

Ich wollte fragen wieso das so ist? Danke schon mal.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Balletfay, 128

Hallo Alessia,

Ich würde auf jeden Fall auch zum Arzt gehen und mich mal untersuchen lassen, einfach zu Sicherheit. Irgendetwas scheint mit deinem Magen bzw. deinem Hungergefühl nicht zu stimmen, denn nur ein mal am Tag zu essen und keinen Hunger zu haben ist definitiv nicht normal. 

Es ist aber so, je weniger man isst, desto weniger kann man auch beim nächsten Mal essen. Das klingt erstmal dumm, aber der Magen schrumpf'/ zieht sich zusammen oder (gegenteilig) wird größer, je nachdem wie viel Essen man zu sich nimmt. Deshalb ist es recht normal, dass dir auch schlecht wird oder du nicht alles aufessen kannst, wenn du den restlichen Tag kaum etwas gegessen hast. 

Trotzdem ist es sehr wichtig, gerade in deinem Alter, dass du zu einem Arzt gehst. Es muss ja nichts schlimmes sein, aber es scheint als liege das in deiner Familie. Habe keine Angst zum Arzt zu gehen, die werden nichts mit dir machen was du nicht willst! (also dir nicht den "Magen mit essen vollpumpen" wie bei deinem Bruder). Aber so wenig ist zu essen kann schwerwiegende Langzeitfolgen haben (von neuroligischen Schäden, über Knochenschaden zu Herzversagen).

Ich hoffe das konnte wenigstens etwas helfen. Gute Besserung!

Antwort
von Ini67, 127

Hast du dich mal durchchecken lassen? Großes Blutbild, auch Schilddrüsenwerte. Es gibt viele mögliche Ursachen für Appetitlosigkeit.

Wenn körperlich alles ok ist, dann geh mal mehr raus, Sauerstoff und Bewegung sollten eigentlich hungrig machen und auch Appetit fördern. 

Antwort
von vikiller01, 114

Man darf nicht einmal am Tag essen. Versuch es zumindest denn dann wirst du mager und bekommst nur probleme. 

Versuch ein bisschen mehr zu essen.

Kommentar von vikiller01 ,

Ich weiss es ist hart kein Hunger zu haben aber essen IST WICHTIG!!!

Antwort
von diebabs7a, 94

Ich (15; w) habe auch nie Hunger (außer spätabends) und ich esse einfach trotzdem immer etwas, um normal zu sein. Vielleicht ist das auch etwas, was Du tun könntest

Antwort
von putzfee1, 66

Geh mal zum Arzt, deine Appetitlosigkeit muss ja eine Ursache haben.

Antwort
von Mikromenzer, 95

Du solltest dir Hilfe suchen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten