Frage von Jannis123473847, 29

esse mehr nehme aber ab?

Warum esse ich mehr und nimm aber ab mein Freund (60kg) und ich (52kg) haben eine Wette gemacht das wir 3 Pizzas am Tag essen können 2 Wochen lang, nach der Woche war mein Freund 65kg und ich 50kg schwer warum das? Ich esse auch letzterzeit wirklich das dreifache als normal meine Mutter sagt das liegt am grösser werden, stimmt das? Würde mich über eine Antwort freuen

Lg.

Antwort
von RubberDuck1972, 10

Deiner Mutter kann ich nicht so ganz zustimmen. Wenn ein Teen wächst, kann es sein, dass er schlanker aussieht, weil er aus dem "Babyspeck" heraus wächst. Aber wenn du wächst und dabei abnimmst, ist das für mein Verständnis nicht normal. - Außer du warst zuvor sehr übergewichtig.

Einseitige Ernährung kann dazu führen, dass man abnimmt. Ich meine die vielen Pizzas.

Es gibt aber noch andere Gründe, dass ein Mensch trotz reichlich Nahrung abnimmt: Z. B. Darmparasiten. - Bandwürmer verdauen dir dein Essen weg. Ich schreibe deshalb wegverdauen, weil die kein Maul haben, sondern die haben den Darm quasi außen.

Geh mal zum Arzt und lass dich gründlich durchchecken.

Antwort
von fishfan90, 7

Wenn du dich noch im Wachstum befindest, ist das nicht auszuschließen, dass es daran liegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten