Frage von Kimicheppi, 61

ESSE ICH ZU WENIG oder zu viel*-*?

Hallo ich bin 15 und bin Übergewichtig Ich habe mir vorgenommen abzunehmen Und irgendwie habe ich mir das zu stark vorgenommen. Uch habe gestern 1 brötchen und e7nen teller suppe gegessen

Und heute 2 brötchen und einen keks Ist das zu viel oder zu wenig oder wie? Ich weiß das wenn ich esse dann immer zuviel esse also gehe ich schon garnicht mwhr in die küche Danke im voraus

Antwort
von Precon, Business Partner, 20

Hallo Kimicheppi,

du isst definitiv zu wenig, um langfristig und gesund abnehmen zu können. 

Wenn du viel zu wenig isst, zwingst du deinen Körper ganz schnell dazu, in den Hungerstoffwechsel umzuschalten. Damit fügst du deinem Körper vor allem im Wachstum Schaden zu und gerätst außerdem in den Jojo-Effekt. 

Iss lieber ausgewogen und abwechslungsreich und achte darauf die Kalorien etwas zu reduzieren. 

Versuche regelmäßige Mahlzeiten zu dir zu nehmen. Die Fettverbrennung kannst du ankurbeln, indem du 4 Stunden Pause zwischen den Mahlzeiten einhältst. 

Gute Lebensmittel, die beim Abnehmen öfters auf deinem Teller landen sollten und satt machen, sind z.B. Gemüse, Obst, Kartoffeln und Vollkornprodukte.

Fisch, fettarmes Fleisch und Milchprodukte sorgen außerdem für eine ausreichende Eiweißzufuhr. 

Versuche dagegen auf einfache Weizenbrötchen, Süßigkeiten und gezuckerte Getränke weitgehend zu verzichten - damit löst du nur Heißhungerattacken aus und nimmst überflüssige Kalorien zu dir.

Wenn du etwas mehr auf die richtige Ernährung achtest, kannst du mit mehr Essen auf jeden Fall besser und erfolgreicher abnehmen als momentan. 

Viel Erfolg,

Dein Precon BCM Team

Antwort
von adabei, 24

Zwei Tage geht das schon einmal, aber so solltest du nicht weitermachen.
Du musst langsam und mit gesundem Essen abnehmen, sonst wird das nichts. Schränke halt die zuckerhaltigen und fetten Sachen ein und iss viel Gemüse usw. Ansonsten solltest du ganz normal essen.

Antwort
von Vit99ij, 32

1. In dem Alter solltest du dir nicht so viele sorgen machen
2. Iss ganz normal : Frühstück(ist das wichtigste), Mittagessen und Abendessen. Trink aber am besten nur Wasser ist gesünder ;) und bei den meisten Leuten die übergewichtig sind liegt es meistens nicht an essen sondern am trinken ^^
3. mach dir keine sorgen :)

Antwort
von Sillexyx, 12

Wichtig ist das du dich gesund ernährst. Der Körper braucht Energie um Fett zu verbrennen. Ausdauersport und Krafttraining ist wichtig um Muskeln aufzubauen. 

Antwort
von Larouchefleur, 16

Das ist zu wenig.
Ess doch einfach gesünder und nur zu den Hauptmahlzeiten also Morgens Mittag Abends und dazwischen einfach keine Snacks oder Süßigkeiten. Mach vielleicht auch bisschen Sport das hilft sicher.

Antwort
von Vivibirne, 6

Das ist zu wenig & zudem auch ungesund. Lieber mehr obst & gemüse, Joghurt & quark; eier und fisch, fleisch...

Antwort
von rafaelmitoma, 28

das ist absolut zu wenig. du hast nicht geschrieben, wieviel du wiegst. hast du denn keine Klassenkameraden mit denen du dich austauschen kannst.

Kommentar von Kimicheppi ,

die lachen mich alle nur aus

Kommentar von rafaelmitoma ,

du hast immer nochnicht geschrieben, wieviel du wiegst. laß die andern lachen

Kommentar von Kimicheppi ,

naja so 90

Kommentar von Kimicheppi ,

90

Kommentar von rafaelmitoma ,

dann geh zur ernährungsberaterin oder laß dir eine kur verschreiben,da kannst du auch die schule weitermachen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community