Frage von schokcookie, 29

Esse ich zu viel/genug/zu wenig?

Da ich eine Zeit lang viel zu wenig und danach viel zu viel gegessen habe, kann ich mittlerweile nicht mehr einschätzen, ob ich die richtige Menge esse. Ich bin 15 Jahre alt, 1,70m groß und wiege 56kg, fall das wichtig ist. Gestern Morgen aß ich zwei Scheiben weißes Vollkornbrot: eine mit Bionella (Bio-Nutella), die andere mit einem Curry-Papaya-Aufstrich. Zusötzlich aß ich noch einen Apfel und trank Tee. Mittags aß ich einen kleinen Teller Kartoffelsalat und eine Scheibe Brot: eine Hälfte Curry-Papaya, die andere mit Magarine. Danach noch eine halbe Paprika. Am Abend aß ich einen Teller Auberginenauflauf und 4 Stückchen Schokolade. Ist diese Menge passend?

Antwort
von Vivibirne, 10

Finde es gut. Ja :)

Antwort
von Alekru99, 15

Klingt für mich erstmal normal, hängt jedoch auch davon ab wieviel du dich bewegst. Wenn du dich viel bewegst solltest du vielleicht zwischendurch noch etwas wie eine Banane essen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten