Frage von xRainbowXx, 55

Esse ich zu viel/ zu wenig/ gesund oder ungesund :(?

Hey Leute,

Vorabmöchte ich sagen, dass ich eine Essstörung habe und mich auch bald behandeln lassen werde. Bin mir nur ziemlich unsicher, ob ich heute gesund gegessen habe.. Ach ja, bin übrigens weiblich, 14, 165 cm und wiege 45 kg.

Morgen: -1 Schüssel Vollkornmüsli (50gr) mit Milch, welche ich aber nicht ausgetrunken habe, also nur soviel, dass das Müsli "nass" war -1 grosse Kaki Mittag: -4 Vollkorncracker (je 31 kcal) -4 grosse Teelöffel Hüttenkäse -15gr Cashewnüsse -2 Karotten -1 Orange Abend: -100gr Vollkornbrot -3 grosse Teelöffel Hüttenkäse -2 Essiggurken -5 Cherrytomaten -1 kleine gelbe Paprika

Dazu habe ich ca. 1 Liter grünen Tee und ca. 1.5 Liter Wasser getrunken.

Vielen Dank für eure Antworten :))

Antwort
von issst, 40

Die Sachen die du gegessen hast waren ja auf jeden Fall alle gesund. Aber die Menge ist zu wenig, aber ich denke das ist dir klar oder? Wünsche dir alles gute für deinen Weg und das du das mit der Essstörung gut in den Griff bekommst. :)

Kommentar von xRainbowXx ,

Ja, das hoffe ich auch... Vielen Dank für deine Meinung :)

Antwort
von xRainbowXx, 35

Und falls es wichtig ist: War heute 60 Minuten in relativ zügigem Tempo joggen...

Kommentar von issst ,

das machts nicht besser würd ich sagen... gegen sportliche Betätigung spricht ja nix, aber in deinem Zustand solltest du auf solche Kalorienkiller wie Joggen wohl besser verzichten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten