Frage von FoxFan, 72

Esse ich wirklich zu wenig oder spinnen alle rum?

Hej. Ich wollte mal fragen ob mein Essverhalten normal ist. Kurz zu meiner Vorgeschichte. Ich habe vor einem Jahr 80kg bei einer Größe von 1,60m gewogen. Habe dann meine Ernährung umgestellt und seniger und gesund gegessen. Habe so dann 30kg abgenommen. Wiege jetzt 50kg bei der selben Größe. Mir wird ständig vorgeworfen, dass ich zu wenig esse. Ich esse cirka um die 500 Kalorien täglich. Allerdings dies nicht aus Hunger sondern, weil ich dazu gedängt werde von meinen Eltern. Aus diesem Grund passiert es dann schonmal wenn ich alleine zuhause bin, dass ich das essen komplett vergesse und nichts esse. Nehme immer weiter ab obwohl ich mit meinem jetztigen Gewicht total zufrieden bin. Dies ist mir bei einer Begegung mit einer Nachbarin wieder mal sehr klar geworden als sie meinte : "Wann willst du eigentlich mal aufhören abzunehmen?" Wollte mal wissen ob mein Essverhalten so noch in Ordung ist. Falls es relevant ist, ich bin 15 Jahre alt. Danke für antworten :)

Antwort
von Kirschkerze, 33

Nein ist es absolut nicht. Wenn du kein natürliches Hungergefühl entwickelst (oder es nicht merkst) läuft definitiv etwas falsch. Du solltest nicht zum Essen gedrängt werden müssen oder bei der Größe nur 500 kcal täglich zu dir nehmen. Auch Essen zu vergessen ist nicht normal

Antwort
von Windlicht2015, 26

Dein Essverhalten ist sicherlich nicht normal. Pass auf, dass du nicht in die Magersucht abrutscht!

Antwort
von MaraMiez, 19

Du isst viel zu wenig und wenn du 30 Kilo in einem Jahr abgenommen hast, hast du du dich auch da schon nicht gesund ernährt, sondern zu wenig gegessen.

Du musst mehr essen, sonst machst du dich irgendwann komplett kaputt, wenn du nicht jetzt schon irreversiblen Schaden angerichtet hast. Und du musst in Kauf nehmen, auch wieder zuzunehmen. Das passiert eben, wenn man sich so lange unterernährt hat.


Antwort
von georgiaaa, 36

Nein!!! Du solltest 1000kcal mehr essen. Das ist sehr sehr ungesund was du machst. Deinem Körper fehlen mit Sicherheit sehr sehr viele Nährstoffe und vor allem auf längere Zeit gesehen ist das sehr sehr schlecht

Antwort
von Nemesis900, 27

500 Kalorien am Tag ist definitiv VIEL zu wenig. Also nein das ist in keinem Fall normal.

Antwort
von Stkuber, 24

Dein Gewicht ist aktuell perfekt... Vllt 2-3 Kilo mehr.

Du musst aber unbedingt 2000 Kalorien täglich essen, sonst Kann es passieren dass du Magersüchtig wirst

Kommentar von Kirschkerze ,

Eine Essstörung hat sie auf jeden Fall jetzt schon

Kommentar von Stkuber ,

Ohja...

Antwort
von leonielala, 7

Das ist VIEL zu wenig! Ich spreche aus Erfahrung.... Lass den Sch**** bitte. Du bist jetzt schon Essgestört!

Antwort
von musso, 15

Ach Kinder, was mutet Ihr Euren Körpern zu? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten