Essbares Blut herstellen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du brauchst dazu eigentlich nur einen roten Saft- Kirsche, Traube oder was dir sonst noch so einfällt- und den kochst du mit ein wenig Puddingpulver auf, bis er die richtige Konsistenz hat.

Dazu benötigst du noch nicht einmal Lebensmittelfarbe und schmecken tut es obendrein besser, als gefärbtes Wasser.

Denke dabei aber daran, dass die Flüssigkeit kalt dickflüssiger ist, als warm. Du kannst dein "Blut" notfalls hinterher noch verdünnen, indem du in das abgekühlte "Blut" soviel Saft zufügst, bis es die richtige Konsistenz hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Puddingpulver
- Kirschsaft / rote Beete Saft

Beides vermischen bis zu richtigen Konsistenz! Fertig!
Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann vanillesoße machen und dann mit lebensmitterfarbe anrühren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Himbeersaft tut s auch :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mir vorstellen, dass flüssiger Zuckerguss gut funktioniert :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rote Beete, bzw. der Saft davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung