Frage von larisss, 57

Es zerreißt mir das Herz, aber ich muss ihn gehen lassen...?

Und zwar habe ich ein sehr großes Problem. Ich schreibe/ telefoniere und treffe mich auch öfters mit einem Mann der jedoch 7 Jahre älter als ich ist... Ich bin 16 und er 23. Ich weiss das es falsch ist, aber Mittlerweile kennen wir uns jz auch schon fast 2 Jahre..Natürlich ohne das meine Eltern es wissen. Ich liebe ihn wirklich, er ist der erste in den ich mich wirklich verliebt habe & das weiss er, er liebt mich auch...Ich will ihn nicht gehen lassen, ich habe es öfter versucht aber sobald wir dann 1-2 Tage keinen Kontakt haben, werde ich krank... Ich bekomm einfach keine Luft ich kann nicht mehr ohne ihn mein herz blutet, wenn ich daran denke das, dass niemals klappen kann da meine Eltern das nie erlauben würden... Ich weiss nicht was ich tun soll. Ich muss ihn gehen lassen aber wie? Jemand ne Ahnung wie ich weg komme von ihm? Auch wenn meine Welt ohne ihn wirklich untergeht ich weiss das wir nie eine Zukunft zusammen hätten...

Antwort
von IllegalRider, 15

Hey :) 

also ich bin im gleichen Alter wie du und ich hab sehr viele Freunde die älter sind als ich :b Meistens Jungs, mein Freund mag das nicht xd Wir sind schon 3 Jahre zusammen und ich kann mir gut vorstellen, dass es sehr wehtut, eine Person gehen zu lassen, die man sehr liebt und man sie schon länger kennt :) 

Wenn du ihn wirklich liebst, würdest du ihn nicht gehen lassen. Du könntest eventuell mit ihm zusammen sein, jedoch kann ich mir gut vorstellen, dass sehr viele deiner Freunde dagegen sein werden. Es sind eh nur noch 2 Jahre, bis du deine 18 hast, da spielt es sowieso keine Rolle mehr op du minderjährig bist oder nicht. Du kanns jetzt schon mit ihm zusammen sein. Ich habe auch Freundinnen, dessen Freund auch paar Jahre älter ist, und fast jeder respektiert es :) Anfangs ist es vllt bisschen seltsam für deine Freunde und Familie, aber mit der Zeit gewöhnen sie sich dran :b 

Deine Eltern haben dir nicht zu sagen, wessen Freund du haben sollst, das bestimmst ganz allein du. Außerdem bist du kein kleines Kind mehr. Wie gesagt am Anfang könnte es für deine Eltern unangenehm sein, doch wenn sie erstmal wissen, wie er tickt (und ich hoffe, dass er anständig ist) werden sie nix mehr dagegen haben :) 

Nutze deine Chance jetzt noch, sonst könnte es bald schon zu spät sein! :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)

Viel Glück ~Illegal Rider! :P

Kommentar von larisss ,

Dankeschön ❤

Kommentar von IllegalRider ,

Bitte ;)❤️

Antwort
von lisa2203, 19

ich hatte das selbe ,bei uns ging es 3 jahre 

und nun haben wir vor einen halben jahre ein baby bekommen und snd seit einen jahr verheiratet.     ich bin 21 und er 31.

Antwort
von SophieNyuxy, 32

Ich hab genau das gleiche und mittlerweile sind wir verlobt! Nicht aufgeben , habe 4 Jahre gekämpft , das wird alles !!:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community