Frage von SnitschoHD, 87

Es wurde kein Betriebssystem gefunden nach Wiederherstellung?

Hallo liebe Community,

Ich habe heute meinen PC von 2x4GB RAM auf 2x4GB + 2x8GB aufgerüstet und dann so verteilt:

8GB, 4GB, 8GB, 4GB (Selber Hersteller)

danach habe ich meinen PC gestartet und die 24GB RAM wurden angezeigt. Als ich allerdings ein Spiel gestartet habe, ist ein Fehler aufgetreten und ich hab mich dazu entschlossen, meinen Computer komplett zu bereinigen, da ich alle wichtigen Daten auf meinem USB-Stick gespeichert habe. Ab dem Punkt lief alles in Ordnung, ich bin vom PC weggegangen, weil dieser Vorgang bekanntlich länger dauert. Als ich dann allerdings wieder kam, stand dort folgendes:

"Es wurde kein Betriebssystem gefunden. Trennen sie alle Laufwerke, die kein Betriebssystem enthalten. Neustart mit Strg Alt Entf."

Ich habe also meine HDD abgesteckt und neugestartet und der Fehler wurde nicht behoben. Danach HDD wieder ran und SSD weg und nun stand dort:

"Reboot and Select proper Boot device or Insert Boot Media in selected Boot device and press a key."

Nun habe ich meinen PC neugestartet und im BIOS meine HDD als Startfestplatte eingestellt, allerdings kommt die gleiche Fehlermeldung. Auf Wunsch kann ich euch meine Komponenten nennen, und ich danke euch schon mal im voraus.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Windows 10, 60

Erstelle Dir eine windows 10 dvd oder einen USb Stick und starte damit , und installiere neu.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Nutze das tool auf der Microsoft Seite , wähle Installation auf einem anderen Pc .

Da du ja nicht starten kannst , gehe an einen anderen Pc , bei einem Freund, Bekannten oder notfalls im Internetcafe

Antwort
von Xirain, 64

Windows Iso runterladen, auf einen USB stick laden und vom USB stick starten im BIOS einstellen...

Dann Windows neu installieren vom USB Stick.

Oder du hast noch eine Installations-CD / DVD und machst die in dein CD Laufwerk, sollte auch funktionieren

Kommentar von SnitschoHD ,

Danke für die schnelle Antwort, werde ich mal ausprobieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community