Es macht mich verrückt, wie soll ich mit ihm abschließen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe die anderen Fragen nicht gelesen, deswegen kann ich dir nur sagen was ich über diese Frage denke... Also ich denke man kann jemanden den man wirklich geliebt haben nie vergessen.. nicht in 1 woche oder in 10 Jahren und erst recht nicht wenn er eine neue Freundin hat. Dieser jemand wird immer in den Erinnerungen bleiben und man kann das Gefühl nicht vergessen, dass er jemanden gegeben hat, aber man kann lernen damit umzugehen. Das Beste ist alles zu löschen was man von ihm hat, aber dafür muss man echt stark sein. Hast du seine Nummer nicht mehr kannst du ihm auch nicht mehr schreiben. Wenn dich das verrückt macht musst du mit jemanden drüber reden. Vor allem wenn du dich wegen Drogen so verändert hast. Freunde sind immer wichtig sie kennen dich besser und ein wirklich guter Freund kann manchmal mehr bewirken als jeder andere. Ansonsten würde ich dir empfehlen vielleicht mal einer Seite wiehttps://www.nummergegenkummer.de/cms/website.phpp zu schreiben. Ist ja nicht wirklich was anderes als hier und da können dir Leute wirklich helfen. SOnst können wir auch irgendwie Kontakt aufnehmen Ich wünsche dir wirklich dass es besser wird!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst schon seinen Willen akzeptieren, er will nichts mehr mit Dir zu tun haben, also lass ihn auch in Ruhe.

Du bist doch sicher kein Kind mehr, dass sich bockig auf den Boden wirft und durchdreht, weil es seinen Willen nicht bekommt, oder?

Lösch ihn überall, blockier ihn vorher und dann leb Dein Leben und lass Zeit vergehen. Und auch kein Kontakt über Dritte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht.

Reisende soll man nicht aufhalten und leb dein eigenes Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?