Frage von blurryface98, 42

Es ist vorbei; wie komme ich damit klar?

Zu diesem Thema gibt es hier zwar viele Beiträge; für mich ist keiner davon hilfreich.

Seit nun mehr als einem Jahr kenne ich ein Mädchen (nur online), mit dem ich mich unglaublich gut verstanden habe. Wir sind beide immer auf der selben Wellenlänge gewesen, hatten eigentlich den gleichen Charakter und die gleichen Interessen. Im Dezember hat sich dann bei uns beiden jedoch mehr entwickelt; das haben wir dann beide gemerkt. Unser Kontakt reduzierte sich aufgrund der Schule und unser beider Privatleben immer mehr; wir haben uns jedoch nie aus den Augen verloren. Seitdem ich ständig große Verlustängste um sie habe, weil sie wirklich so perfekt zu mir passt, geht eigentlich alles "den Bach runter". Zunächst habe ich auf sozialen Netzwerken ihre Aktivitäten in Bezug auf ihr reales Leben immer komplett falsch eingeschätzt, weil ich dachte dass sie dort mit anderen Typen flirtet, was definitiv nicht der Fall war. In der letzten Zeit hat mich dies dann immer so fertig gemacht, weil ich sie auch im echten Leben nicht so einfach treffen konnte. Vor einigen Tagen habe ich sie nun mit meinen Sorgen konfrontiert; sie hat sich sehr dafür entschuldigt und ich kann ihre Seite nun sehr gut verstehen. Mittlerweile hat sie mich auf praktisch allen Netzwerken geblockt und dies war dann für mich eigentlich das Zeichen, dass es vorbei ist. Ich habe ihr in diesem Glauben eine Nachricht geschickt, die die letzte sein sollte. Sie hat darauf geantwortet und mir gezeigt, dass ich ihr sehr wichtig bin und sie mich ebenso wenig verlieren möchte wie ich sie. Ich habe sie dann gefragt, ob es für sie in Frage kommen würde, dass wir den Gefühlskram nun komplett weglassen und es noch einmal versuchen. Darauf hat sie nun nicht mehr geantwortet. Damit wird es wohl vorbei sein, und mein gesamtes Leben fühlt sich jetzt leer und sinnlos an.Innerlich ist bei mir nun Vieles völlig zerstört und ich habe eine unglaublich starke Wut gegen mich selbst. Ich weiß nicht mehr, wie ich überhaupt noch klar kommen soll. Vielleicht kann mir hier jmd. einen Rat geben. Ich schätze für mich ist sonst alles ziemlich sinnlos.

Antwort
von Miracle973, 14

Entweder du kämpfst weiterhin oder Versuch es mal mit Sport. Fitness oder so, denn dadurch schüttet der Körper Endorphine aus und du vergisst was gerade um dich herum los ist.
LG

Antwort
von esseischgeil, 12

Ganz viel Nutella essen (Nutella-Rezeptbuch)

Antwort
von je0906ssi, 19

Ich finde, wenn du das Mädchen magst solltest du um sie kämpfen, wenn man das so nennen kann. :)

Antwort
von Adamadam123, 14

Dich damit auseinander setzten was flach gelaufen ist und was du besser machen kannst. Also besorge dir irgendwoher LSD oder Zauberpilze; setze dich in eine komplett Dunkeln Raum und lautlosen Raum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community