Frage von CharlineJ, 264

Es ist schlimm wenn ich nicht komme!?

Hallo..
Ich (w) habe das Problem, dass ich beim Sex nicht komme. Wenn mein Freund mich leckt, dann geht es, sonst nicht. Wir haben schon alles Mögliche probiert. Es klappt einfach nicht. Es ist echt nicht schön, wenn nur er seinen Höhepunkt hat und wir ihn nicht zusammen erleben können. Woran kann das liegen?
Habt ihr Tipps?
Oder habt ihr auch ein solches Problem?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Beziehung, Sex, Sexualitaet, 58

Zunächstmal: Du kommst beim Sex - denn Oralverkehr ist auch Sex! 

Beim "normalen" Verkehr (also dem üblichen "Rein-Raus") tun sich viele Frauen mit einem Höhepunkt schwer. Es ist da oft so, dass Unerfahrenheit und falsche Vorstellungen zusammentreffen.

Das ganze Bohei um die verschiedenen Orgasmen (klitoral/vaginal) ist ohnehin Käse, da die Klitoris ja nicht nur aus der sichtbaren Klitoriseichel (die allerdings auch nicht alle Männer finden ) besteht, sondern weit in den Körper hineinreicht und somit die Klitoris stets für den Höhepunkt die Hauptverantwortung trägt... .

Männer (und Frauen) bekommen heutzutage ihre "Ausbildung" meist über Pornofilme, wo der Eindruck vermittelt wird es genüge IRGENDETWAS in IRGENDEINE. Körperöffnung einer Frau zu stecken um diese in Ekstase zu versetzen.

Die zuverlässigste Möglichkeit, um eine Frau im wirklichen Leben zum Höhepunkt zu bringen, ist tatsächlich das LECKEN - wenn der Mann weiss, was er zu tun hat bzw. die Frau zu erkennen gibt was ihr gefällt. 
Die beste Strategie ist daher "Ladies First" - d.h. erst nachdem er Dich zum Höhepunkt geleckt hat, darf er in Dich eindringen. Wenn er gut vorgearbeitet hat klappt es dann auch oft ein weiteres Mal...

Nicht jede Frau funktioniert hier gleich. Wichtig ist zu experimentieren und sich Zeit zu lassen. 

Beim Verkehr habt ihr die besten Chancen, wenn Du auf ihm reitest, das Kreuz durchdrückst damit Du Deinen Kitzler an seinem Schambein reiben kannst. Natürlich kannst Du Dich beim Verkehr auch selbst mit der Hand um den Kitzler kümmern - aber von Cunnilingus hast Du sicher mehr...

Hundertprozentige Rezepte zum Orgasmus gibt es trotzdem nicht, denn das wichtigste Sexualorgan einer Frau sitzt nicht zwischen den Beinen, sondern zwischen den Ohren. 

Wenn eine Frau den Kopf nicht frei hat (z. B. weil sie unbedingt "richtig" kommen will) oder sich verkrampft, wird das nix...

Es ist ja ganz nett, wenn man gleichzeitig kommt - aber verkrampft darauf hinzuarbeiten ist lusttötender Quatsch! Es sollten halt nur beide auf ihre Kosten kommen...

Die eigentliche Herausforderung ist aber auch nicht eine Frau zum Orgasmus zu bringen - das ist mit etwas Erfahrung kein Problem, sondern die Spannung entsprechend langsam aufzubauen, sie ein gutes Weilchen vor dem "Point of no Return" zu halten  indem man im entscheidenden Moment auch mal einen Gang runterschaltet und sie erst dann kommen zu LASSEN, wenn Sie kurz vorm Durchdrehen ist...

Seid nett aufeinander!



R. Fahren

Antwort
von TomMike001, 68

Einfach öfter was Neues bzw. Anderes ausprobieren. Hatte auch mal eine Freundin, bei der es vaginal nicht klapen wollte und das lag nicht daran, dass mein Penis zu klein ist. Wir haben es dann auch mal oral versucht und irgendwann klappte es. Jede Frau ist nun mal diesbezüglich anders veranlagt.

Bei einigen Frauen hat es manchmal auch psychologische Gründe, warum sie nicht kommen. War bei meiner Freundin damals auch so, wie es sich letztendlich in einem Gespräch herausstellte.

Wir haben es aber gegenseitig nicht aufgegeben gehabt.


Antwort
von horcmi, 123

Hallo! 

Es ist völlig normal, dass Frauen ihren Höhepunkt nicht durch nur vaginale Stimulation erreichen, also mache dir keine Sorgen. Vielleicht könnt ihr während dem Sex versuchen, dass du oder er dich fingerst/fingert. 

Antwort
von unknownmigu, 73

Meine Freundin kommt nur wenn sie oben liegt und sich quasi auf mich setzt und hin und her reibt

Antwort
von Russpelzx3, 105

Stimuliert er beim Sex deinen Kitzler, bzw machst du das? Weil ohne das können viele Frauen gar nicht kommen.

Antwort
von vonschlingels, 102

Einfach mal ein paar neue Sachen ausprobieren.. Vielleicht helfen Sextoys ;)

Antwort
von Choppercharly, 59

Probiert mal neue Stellungen aus und wenn das nicht hilft musst du dir während ers dir macht es noch mit den Fingern am Kitzler besorgen. Einfach dabei mit den Fingern am Kitzler reiben aber mit viel Gel

Antwort
von Dilithium, 100

Nur Du kannst wissen, ob das schlimm für Dich ist. Statistisch gesehen hatten 30% aller Frauen noch nie einen Orgasmus - und haben trotzdem gern Sex.

Antwort
von majo222, 37

Probier es mit einem Vibrator aus, dann könnt ihr aufjedenfall zusammen kommen. :)

Antwort
von hoekerlein, 101

Probiere mal  mehrere Stellungen aus!

Kommentar von hoekerlein ,

Und auch mal bewegen dabei nicht vergessen!

Kommentar von CharlineJ ,

Das bringt alles nichts..😁

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community