8 Antworten

Hallo Leo2004,

ich halte von solchen Mittelchen gar nichts - ich habe vor einiger Zeit mal eine Dokumentation angesehen - es kann immer zu Nebenwirkungen kommen und führt zu einem Jo-Jo-Effekt.

Abnehmen heißt Ernährungsumstellung und Bewegung in Form von Sport, nur so ist eine dauerhafte, gesunde Gewichtsreduzierung möglich.

Ich weiß nicht, wie viel du abnehmen willst. Bewusst ernähren heißt, Gemüse, Obst, eiweißreiche Ernährung, Kohlehydrate reduzieren, auf Fast-Food, Fertiggerichte, zuckerhaltige Speisen und Getränke zu verzichten, fettreiche Ernährung vermeiden. Gute, wertige Öle verwenden. Das ist oft schon die halbe Miete, um Gewicht zu verlieren.

Es gibt sehr viele gute Fachbücher über gesunde Ernährung.

Viel Erfolg und liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Mittel helfen in erster Linie dem Hersteller und dem Händler.Das steht bereits in der Überschrift: "Ihre Gesundheit ist unser Anliegen", das bedeutet wenn du Sorgen wegen deiner Gesundheit hast dann können die mehr Geld auf ihr Konto anlegen! Statt Pillen kannst du lieber selbst Kohlsuppe kochen, das schmeckt und macht auch noch Spaß. Und hilft beim Abnehmen wirklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das. Solche Mittel die dir versprechen dass du ALLES essen kannst und mit diesem extra abnimmst, funktionieren nicht. Ich empfehle dir lieber Almased oder Fit + Feelgood zu nehmen. Das nimmst du als Ernährungsersatz. Das ist nicht unbedingt gesund aber hilft, wenn du danach bewusst und gesünder isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss es. Entweder ist es gefährlich oder es ist wirkungslos. Das Einzige, was mit absoluter Gewissheit abnimmt, ist dein Kontostand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die abnehmende Wirkung kommt allein deshalb: man nimmt durch einen Anamed Drink (anstelle einer Mahlzeit) weniger Kalorien zu sich, das Hungergefühl wird etwas gestillt und dem Körper werden die lebenswichtigen Nährstoffe mit Vitaminen und Mineralien zugeführt. Aber billiger wäre es, einfach täglich eine Mahlzeit ausfallen zu lassen (also nur zweimal täglich etwas zu essen). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Funktioniert bestimmt genauso toll, wie all die anderen Abnehm-Mittelchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leo2004
17.09.2016, 14:43

Ok danke :D

0

Abnehmen funktioniert im Wesentlichen dadurch, dass Du weniger Kalorien zu dir nimmst, als du verbrauchst.

All die "schönen" Pillen, "Spezialdrinks" etc. pp. die versprechen, ein paar hiervon, ein paar davon und schon nimmst du ab - sind Quatsch, solange du den obigen Satz nicht berücksichtigst.

Und mit einer eher pflanzlichen Kost (Gemüse, Salat, etwas Obst) fällt das leichter (weil pro 100g halt weniger Kalorien als die meisten tierischen Nahrungsmittel oder gar Süßkram).

Bewegung schadet hierbei auch nicht. Allerdings ist es VIEL EINFACHER, 100 kcal NICHT zu essen, als sie durch Bewegung zu "verbrennen", daher:

1. Auf Ernährung achten

2. Ausreichend / mehr bewegen

3. keine "Abnehmprodukte" kaufen / nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SvenRohark
23.01.2017, 14:51

Abnehmen funktioniert im Wesentlichen dadurch, dass Du weniger Kalorien zu dir nimmst, als du verbrauchst.

Genau so funktioniert abnehmen nicht. Das was du dir an Kalorien in den Mund schiebst, ist gar nicht so wichtig. Wichtig ist was mit diesen Kalorien bei der Verdauung und an der Wand der Gewebezelle passiert. 

Abnehmen funktioniert im Wesentlichen dadurch, dass Du weniger Kalorien zu dir nimmst, als du verbrauchst.

Ist der größte Fehler der zur Zeit im Ernährungsbereich gedacht wird. Zeigt das Mediziner keine Ahnung von Ernährung haben, deswegen scheitern die auch alle wenn Sie ihre Patienten mit Ernährungsdiäten malträtieren.

Du musst die Qualität deiner Kalorien verändern. Lies es in meinem Buch nach, Kapitel Diabetes. So als kurze Antwort du musst versuchen denaturierung zu vermeiden und vor allem die Kombination von stark verarbeitet Kohlenhydrate und stark verarbeitet Eiweiße und Fette vermeiden.

Du kannst abnehmen durch mehr Kalorien essen. Unverarbeitete Nüsse usw, alles roh essen. Da nimmst du sogar ab wenn du kiloweise Jeden Tag Honig isst. 

Ps ich habe mal in ca 3 Jahren 700 Kilo Honig gegessen. Habe in diesem Bereich wahrscheinlich mehr experimentiert als jeder andere in der Welt.

Ändere mal deine Ernährung, mehr ursprünglich. Statt Hamburg lieber Austern .... 

0

Wenn du abnehmen willst, dann mach sport und nimm nicht so ne überteuerte sch**** zu dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?