Frage von ninana2015, 51

Was soll ich machen wenn es kompliziert ist, ich ihn aber liebe?

Ich habe zwei große Probleme... Ich versuche mal zu erklären.

Also ich bin in einen Jungen aus meiner Klasse verknallt seit ende Juli 2015! (Wir nennen ihn mal Paul) Er ist aber in eine aus der Paralell Klasse (Ich nenne sie mal Lina), welche aber einen Freund hat und NICHT mehr an ihm interessiert ist (Sie waren 1 monat zusammen).

Nun zu meinem problem, ich bin in Paul aber was soll ich machen.. Er ist doch in Lina.. Er weiß das ich in ihn bin, aber ich weiß auch das er nicht auf mich steht :/ Er sieht mich nur als gute Freundin...

Mein zweites Problem geht um meine 2t beste Freundin (Ich nenne sie Anna) und Paul's besten Freund (Ich nenne ihn Max).

Max ist in Anna verliebt und er jammert mich immer voll wie er sich an sie ran machen soll. Ausgemacht haben sie bereits mal was aber er hat es nicht auf die reihe bekommen sie zu umarmen oder ähnliches. Aber Anna ist seit etwa 1 Monat von Paul getrennt! Deshalb zerbricht die Freundschaft zwischen Paul und Max schon, da sich Max auch an seine Ex-Freundin Lina ran gemacht hatte.

Max droht damit sich umzubringen (Er hat eine Waffe zuhause) Deshalb habe ich angst.. Anna ist nicht in Max und hat ihr oft gesagt das er keine Chance hat für eine Beziehung aber er will es nicht akzeptieren und versucht ihr zu gefallen..

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll und das erklären war auch nicht so einfach deshalb bei Fragen BITTE einfach fragen ich antworte immer!!

Antwort
von lizlx, 13

Wie sollen wir dabei helfen? Eine Lösung gibt es nicht. Liebe kann man halt nicht erzwingen☄

Antwort
von weisskopfadler, 27

Spiel Mensch-Ärger-Dich-Nicht. Das beruhigt. Meine Oma schläft dabei immer ein.

Kommentar von ninana2015 ,

ach komm -.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten