Frage von Sladka, 69

Es ist alless so verwirreend?

Hi
Vor einer weile habe ich in der schule einen neuen banknachbar.
Schon immer fand ich ihn süss und mochte ihn obwohl wir noe miteinander gross konatakt hatten.
Jedenfalls ist es ganz anders seit wir nebeneinander sitzen.
Wir quatschen oft lachen und ich hab mich total in den verknallt denk ich.
Aber ich weiss nicht ob er das gleiche empfindet.... auch hilft er mir wenn ich in mathe mal wieder nicht draus komme,oder er macht sich ueber meinen ex lustig oder "beleidigt" mich mit schimpfwörter aber dann meistens wenn ich es nicht als scherz aufnehme sagt er : ach nur spass& dann zwinkert er mir zu mit seinem süssen lächeln.
Seit letzter zeit nimmt er immer meine schulsachen dass ich ihm 'nachrenne'
&dann klaue ich meistens seine mütze :-)
Oder auch versperrt er mir meistens den weg damit ich mich an ihm vorbeischieben muss & dann hält er mich auch immer fest.
Ausserhalb der schule sind wir nie zsm und auch hatt er mich nochnie angechattet odr so.

Antwort
von Trurthahn44, 28

Ich habe dass jetzt so aufgenommen, dass du dir wünschst dass er dich mal anchattet oder mit dir außerhalb der Schule etwas ausmacht.

Es muss nicht immer der Junge den ersten Schritt wagen. Du könntest ihn doch mal anschreiben. Oder du könntest ihn mal fragen ob er Lust hätte mit dir mal etwas zu unternehmen. Ins Kino zu gehen oder ins Schwimmbad (Hallenbad wohl eher). Einfach mal außerhalb der Schule etwas zu unternehmen.

Das muss nicht immer der Junge machen!

Wie auch immer, viel Glück!

Kommentar von sugarkorn ,

So isses!!! Man muss aufhören so konservativ zu denken was das angeht!! Frauen fordern Emanzipation - dann aber auch bitte in allen Bereichen :D

Antwort
von sugarkorn, 39

Schreib ihn doch mal an mit einem unschuldigen "hi" 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten