Frage von Schischa3, 62

Es interessieren mich fast nur Menschen, die einer meiner Lieblingssprache sprechen?

Ich verliebe mich häufiger, wenn der Mensch eine gewisse Sprache redet. Ich möchte mit diesem viel mehr Zeit verbringen. Und wenn er diese Sprache nicht können würde, wäre er mir egal. Ist das normal? Kann ich was daran ändern?

Antwort
von pythonpups, 45

Hast Du schon mal den Film "Ein Fisch namens Wanda" gesehen? Solltest Du mal tun, da wird etwas ähnliches thematisiert.

Kommentar von Schischa3 ,

Habe ich nicht, werde es aber vielleicht irgendwann schauen.

Kommentar von realistir ,

kannst du kurz erklären was da thematisiert wird, ohne den ganzen Film sehen zu müssen?

Kommentar von pythonpups ,

U.a. Fremdsprachen als sexuelle Vorlieben. Ist zum Brüllen.

Kommentar von Wissen321741 ,

An den Film ist ein Däne (ich glaube der heißt Ole Berntsen) vor lachen gestorben

Antwort
von Malavatica, 20

Ist nachvollziehbar. 

Jeder hat seine Vorlieben und Macken. 

Wir suchen uns nicht aus, in wen wir uns verlieben. 

Antwort
von FireKat, 30

Solche menschen findest du einfach interessanter und das ist ok so

Antwort
von FireKat, 32

Ne ist bei mit auch so ich interessiere mich mehr für personen mit fremden kulturen weil ich selber 5 sprachen spreche und 3 muttersprachen habe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten