Frage von WhotDaHell, 47

Fremde Profilbilder verwenden

Es heißt ja, man darf keine fremden Profilbilder (andere Person) verwenden...aber ich habe noch nie gehört, dass einer deshalb mal ne Abmahnung bekommen hat. Ist das überhaupt möglich?

Antwort
von TheQuickNic, 39

Die anderen Personen besitzen(Außer verschiedene Kriterien sind erfüllt Gruppenfotos ect. ) immer das Recht am eigenen Bild. Wenn du dich jetzt als eine andere Person ausgibst und diese davon nichts weiß kann das natürlich zu einer Anzeige führen. Aber ich glaube auch das man das zuerst ohne Anzeige regeln sollte.

Kommentar von WhotDaHell ,

Danke Walter. Meinem Idol vertraue ich.

Antwort
von 1900minga, 42

Man muss es ja erstmal heraus finden, nachweisen können und Anzeige erstatten.

Dann kann erst ermittelt werden und....

Das ist meist ein zu großer Zeitaufwand und die Entschädigung ist sehr gering

Antwort
von Salua1993, 33

Man macht sowas einfach nicht, es ist egal ob man eine Strafe kriegt oder nicht

Kommentar von WhotDaHell ,

Nein, es ist eben nicht egal. Man tötet ja auch nicht einfach so und wenn Töten straffrei wäre, würde es 100 Pro eine Menge mehr Mörder geben.

Kommentar von Hayns ,

Doch, für uns ist es egal.

Salua1993, viele andere und auch ich, verwenden weder fremde Bilder, noch töten wir - auch wenn es straffrei wäre, würden wir das nicht tun - capisce?

Kommentar von WhotDaHell ,

Was ist das für eine verquirlte Logik... IHR VERWENDET GAR KEIN BILD... es geht mir hier um diejenigen, die es tun. Jeder normale Mensch hätte das kapiert.

Kommentar von MetalMaik ,

Manche Leute klauen auch Fahrräder, Autos, im Supermarkt, etc., aber ist es in Ordnung, nur weil andere das machen? Ganz sicher nicht. Und Bilder von anderen, ohne deren Erlaubnis, zu verwenden ist nunmal auch Diebstahl, egal ob da eine Person drauf ist, oder nicht. Denn auch der Fotograf eines Bildes hat das Urheberrecht daran und ohne dessen Erlaubnis, darf man die Bilder nunmal nicht im Netz veröffentlichen.

Und das es für sowas keine Abmahnungen gibt, ist auch quatsch. Es gibt jede Menge Abmahnanwälte, die nur von sowas leben. Und sowas herauszufinden ist heutzutage auch nicht mehr schwer, dafür gibt es genügend Suchmaschienen, mit denen man solche Bilder finden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community