Es gibt verschieden große Wallnüsse zu kaufen, ich möchte einen Nussbaum in den Garten pflanzen, würde im Internet bestellen. Habt ihr Tipps?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Walnussbaum kaufen?

Bevor du einen Walnussbaum kaufst, solltest du dich vergewissern ob dein Garten groß genug ist. Ein ausgewachsener Baum braucht laut dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum des Bundeslandes Rheinland Pfalz etwa 100 Quadratmeter Platz. Zudem sollte genügend Abstand zum Nachbargrundstück vorhanden sein, damit der neue Baum später kein Anlass für Streitigkeiten ist. So ein Baum wird schließlich bis zu 30m hoch...

Einen Walnussbaum kaufst du am besten in einer guten Baumschule und vergrabe bitte keine Nuss in den Garten! Dein neuer Walnussbaum sollte mit einem ausreichenden Wurzelballen ausgestattet sein. Die Wurzeln bieten einen Hinweis darauf, wie gesund der Baum ist. Sind viele weiße, frische Wurzeln vorhanden, ist das ein Zeichen für einen gesunden Baum mit gutem Nussertrag. Sind einige Wurzeln allerdings weich und riechen bereits unangenehm, sollten Sie einen Bogen um diesen Baum machen.

Auch Blätter und Rinde sind gute Indikatoren für den Zustand eines Baumes. Sind die Blätter etwa rot oder schwarz verfärbt oder zeigt sich auf ihnen oder der Rinde Mehltau, ist der Baum nicht gesund. Achten Sie auch darauf, ob der Baum eventuell von Läusen oder anderen Schädlingen befallen ist – denn dann lohnt sich der Kauf in keinem Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nisanonbes
31.10.2015, 21:38

Wir haben schon einen Wallnuss im Garten aber dieser gibt echt ganz kleine Wallnüsse, dieser Wallnussbaum war schon beim Kauf da, wir haben es nicht selbst gepflanzt, oder gibt es Nüssdünger, wir hätten gerne Ersatz gepflanzt, und wenn diese Nüsse abgibt,  dann später den alten Baum entfernen lassen. Ich liebe Nüsse ( sind unheimlich Gesund deshalb) Danke

0

Nur ein paar Hinweise zu wallnüssen.

Es dauert sehr lange bis der Baum erstmals trägt, bis zu 10Jahre.

Nüsse bekommst du nur wenn ein entsprechend befruchtender Baum in der Nähe ist. Das ist nicht immer so.

Wo wohnst du? Wallnüsse lieben Wärme. Im Norden Deutschlands macht das keinen Sinn. Informiere dich zuvor.

Kaufen kannst du die am besten im Internet. Jetzt ist die richtige Zeit zum Pflanzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zersteut
31.10.2015, 21:41

So kalt ist es in Norddeutschland auch nicht aber natürlich sind die  Blüten sehr frostempfindlich, daher kommen nur spätblühende Sorten für unser Klima in Frage, z.B. Rote Donaunuss, Esterhazy und der rotblättrige Walnussbaum.

0