Frage von Lupirose, 59

Es gibt so viele schöne dünne Frauen. Wie schafft ihr das so schlank zu bleiben bzw zu werden?

Ich möchte nur die letzten 5 kg noch verlieren aber die fallen mir sehr schwer. Wie habt ihr es geschafft dünn zu werden? Und wie haltet ihr euer Gewicht. Wäre super wenn ihr mir helfen könnt ich möchte nun endlich mein Wunschgewicht erreichen.

Antwort
von Pummelweib, 52

Bei vielen Frauen ist es genetisch bedingt, so das sie gar nicht oder nicht viel zunehmen.

Andere halten sich an die Ernährung und haben immer ein Auge drauf, oder/und sporteln.

Das Halten ist oft noch schwieriger als das Abnehmen, denn man verfällt oft wieder in alte Gewohnheiten, lässt es schleifen und nimmt dann wieder zu.

Viele wollen auch nur schnell abnehmen und achten nicht darauf, wie sie sich danach ernähren.

wichtig ist, den inneren Schweinehund immer im Auge zu behalten und wenn man sündigt, es gleich wieder auszugleichen, bzw. wieder den Weg zurück zu finden und das man nicht zu lange darauf wartet.

LG Pummelweib :-)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Figur & dünn, 33

Hallo! Noch 68 kg? Dann hast Du Idealgewicht. Oder geht es Dir nicht um Attraktivität? Kleiderstangen wie Models sind zum Aufhängen von Kleidern und für den Laufsteg geeignet aber halt nicht besonders attraktiv.Der männliche Instinkt reagiert – erforscht! - auf Proportionen und die hat eine Kleiderstange nicht.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von blablabl23, 59

Geh ab und zu mal raus laufen oder mach anderen sport der dir spas macht, z. B. Tanzen. Muss ja nicht professionell sein;) versuch nicht zuviel zu essen, also nicht mehr wenn du nicht mehr hungrig bist. Wenn man auf süsigkeiten und fastfood verzichtet nimmt man eigentlich garnicht mehr so viele kalorien zu sich. Aber es ist auch oft so das man sich selbst viel dicker sieht als man ist. Aber sport tut auf jeden fall immer gut:)

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 42

Abgesehen davon das du gar nicht abnehmen musst weil du schon schlank bist, ist das Halten gar nicht so schwer. Einfach nur gesund ernähren und Sport treiben. So halte ich mein Gewicht jetzt seit fast 3 Jahren recht konstant ohne probleme und ich esse alles worauf ich Lust habe, zu der Zeit wo ich es will. 

Antwort
von smaatgn, 50

Hey, das selbe Problem hatte ich auch :-) ich hab sehr viel Sport gemacht und war sehr geduldig!! Ich hab mich gesund ernährt, viel getrunken und am wichtigsten auf jegliche Süßigkeiten verzichtet.. Bei mir hat´s geklappt, dir wünsche ich noch viel Glück

Kommentar von Lupirose ,

Wie lange hat es bei dir gedauert? Und wie ernährst du dich jetzt also achtest du auf wenig Kohlenhydrate oder so? Und was für sport? Wenn ich krafttraining mache habe ich das Gefühl zu breit auszusehen und nicht schlank. also eher auf cardio setzten? :))

Antwort
von suggarmadame, 31

Der Trick ist die Ernährung und etwas Sport und Gewohnheiten. Bei Sport kann ich dir sogenannte Body Weight Excercises empfehlen, bei Essen hatte ich hier auch schon häufig konkrete Empfehlungen gepostet (schau mal bei meinen alten Beiträgen). Und am besten machst du dir dein Trainings- und Essritual. Dann hast du bald die richtigen Gewohnheiten, die man zum Schlank sein braucht, ohne extra Diät, Fitnesscenter und tausender Nahrungsergänzungsmittel.

Antwort
von Soeber, 40

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung, regelmäßiger Sport und täglich viel trinken. Auf Dauer wirst Du dann weniger wiegen! Ist gar nicht schwer wenn Du dich so eingewöhnt hast.

Gruß, Soeber

Antwort
von ovs123, 45

Hallo Lupirose :)

Am besten du  stellst deine Ernährung dauerhaft um (also gesunde Ernährung) ..auf jeden Fall keine "Diäten" weil die meistens zum jojo-effekt führen.

Sportlich aktiv zu sein ist auch wichtig!

Eine Freundin von mir hat es auch so geschafft 

wünsche dir viel Erfolg dabei! :)

Kommentar von Pangaea ,

Sie ist bereits sehr schlank und sollte auf keinen Fall weiter abnehmen. Dann würde sie ins Untergewicht rutschen!

Kommentar von ovs123 ,

Ja wenn sie schon schlank ist dann braucht sie ja garnicht abzunehmen aber ich weis ja nicht ob sie schlank ist hab nur auf die Frage geantwortet ;)

Antwort
von putzfee1, 39

Es gibt schöne schlanke Frauen (zu denen du auch gehörst mit deinen 68 kg bei einer Körpergröße von 1,80m https://www.gutefrage.net/frage/date-absagen-wegen-gewichtszunahme?foundIn=user-...), aber dünn ist wirklich nicht mit schön gleichzusetzen. Mit 5 kg weniger würdest du wahrscheinlich einfach nur krank aussehen. Das solltest du besser gar nicht anstreben.

Da du ein so tolles Gewicht hast, brauchst du überhaupt keine Ratschläge. Scheinbar machst du alles richtig. Woran es dir deinen Fragen nach offensichtlich fehlt, ist ein bisschen Selbstvertrauen. Das bekommst du aber nicht, indem du dich ins Untergewicht hungerst. Das bekommst du nur, indem du lernst, dich so zu akzeptieren, wie du bist.

Antwort
von MarliesMarina12, 45

ich glaube dass viele Frauen einfach hungern um schlank zu sein und wer gerne gut isst ist einfach dicker

Kommentar von Potatouser ,

wohl eher: wer isst ist einfach dicker

Ein Salatblatt zum Mittagessen kann man nicht als Essen bezeichnen ._.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community