Es gibt so kleine Dinger, die Angler brauchen, wie heißen die?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das nennt sich allgemein "feststehendes Klemmblei" und dient neben der Niederhaltung des Köders vor allem der Kompensation und Justierung des Auftriebs der jeweiligen "Posen" ( Schwimmer ).

Die "Bleie" wie auch der Auftrieb der Posen werden jeweils in Gramm angegeben, und diese Gewichte bestehen auch aus reinem Blei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 338194
14.11.2016, 16:59

Habs inzwischen ergooglen können: Angler-Schrot

1

Du meinst vermutlich "Bullet Bleie", die Verwendet man beim Spinnfischen um Carolina oder Texas Rigs zu bauen. Sie sind aus Tungsten oder Blei und führen den Köder zum Grund. Beim Kurbeln ensteht dann ein "Klick" der einen flüchtenden Fisch oder Krebs imitiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleigewichte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ratatoesk
13.11.2016, 20:46

Bleie oder Gewichte heist es genau.

0
Kommentar von 338194
14.11.2016, 16:59

Weiß es inzwischen: Angler-Schrot

0

Was möchtest Du wissen?