Frage von Barcray, 121

Es gibt ja One-Night-Stand ich persönlich hatte so was noch nie gehabt wie funktioniert das eigentlich was muss man da beachten ist das denn eigentlich gut?

Antwort
von fremdgebinde, 48

Das ist meistens eine spontane Sache und dient zum Saturieren eigener sexueller Bedürfnisse oder Fantasien.

Antwort
von ReterFan, 25

Ich habe mit sowas ziemlich wenig Erfahrung und es ist definitiv Geschmacksache. Ich habe sowas bisher nur mit Leuten gemacht, die ich schon länger kenne und dann halt einfach eins zum anderen geführt hat. Wäre nur blöd, wenn sich dann der eine von beiden verliebt, das stelle ich mir dann schwer vor... Sollte man also vorher schon ausschließen können (auch wenn das nicht leicht ist).

Antwort
von lsjnrntujdhentg, 98

Das ist nicht jedermanns Sache und einfach ein einmaliges sexuelles Erlebnis mit einem Partner. Dabei spielt Beziehung keine Rolle. Ob es gut ist oder nicht bleibt ansichtssache bzw. eine moralische Frage oder eine des Geschmacks.

Antwort
von Bswss, 58

Kennst Du eigentlich Satzzeichen möchte ich mal wissen weil die für das Verständnis von Sätzen manchnmal sehr wichtig sind das wollte ich dir hiermit einmal als Rat mitgeben Ende der Durchsage

Kommentar von AgentZero38 ,

Wirf hier mal nicht mit Steinen 

Kommentar von Barcray ,

Okay danke dir für den Tipp.

Antwort
von Barcray, 45

Okay und wenn soetwas vor hat. Man kann doch schlecht zu einer Frau hingehen und sagen, hast du Lust auf ein ONS??  

Kommentar von EGitarre ,

So direkt läuft das meistens nicht ab. Wer sich auf sowas einlässt geht meistens mit dem Gedanken jmd kennen zu lernen auf ne Party, hat da ein bisschen SmallTalk und beide finden sich attraktiv (oder sind betrunken :P) und dann wird oft shcon auf der Party rumgeknutscht, und dann geht man halt noch mit. "Auf nen kaffe mit hochkommen" hieß das früher :P    Also das Beispiel ist jetzt sehr klischeehaft, nur um das mal so darzustellen

Kommentar von Barcray ,

Okay danke dir :)

Antwort
von beglo1705, 70

Gibt nix zu beachten, passiert einfach und das war´s dann einfach.

Antwort
von xo0ox, 34

Das ist wie Sex in der Beziehung, nur das man sich danach nicht mehr sieht.

Antwort
von EGitarre, 64

Es ist so gesehen einfach Sex.  Man lernt sich kennen, geht zu jmd nach hause, hat Sex und geht am nächsten Morgen wieder. Quasi ein pures stillen der Körperlichen Bedürfnisse ohne Gefühle

Kommentar von EGitarre ,

*Ergänzung: Zu beachten ist in jedem Falle eine sicher Verhütung und evtl sexuell übertragebare Krankheiten des anderen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community