Frage von Sempalon, 177

Es gibt Hinweise, dass das Licht und der Tunnel beim Sterben eine Falle sind, wie denkt ihr darüber (schaut euch den Star Trek Link unbedingt an!)?

Antwort
von Trashtom, 69

Ich denke nicht das Star Trek (obwohl ich die Serie mag) irgendeine Beweiskraft hat ;)

Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten: Die Gehirnaktivität leuchtet beim Sterben auf wie ein Weihnachtsbaum (möglicherweise ums uns angenehm zu gestalten) und äußert sich in dem hellen Tunnel.

Oder: Es gibt ein Leben nach dem Tod.

Was es ist, wirst du zu deinen Lebzeiten nicht mehr beantwortet bekommen.

Antwort
von uteausmuenchen, 54

Hallo Semaplon,

1) Nein, es gibt keine SERIÖSEN Hinweise. (Und nein, danke, Du brauchst nicht auch noch unter meine Antwort den immer gleichen Link drunter hängen)

2) Das mag jetzt als ein Schock für Dich daher kommen, aber: STAR TREK IST KEINE WISSENSCHAFTSDOKUMENTATION. Es ist SciFi.

3) Das Licht, von dem Viele nach Nahtoderfahrungen berichten, entsteht nachvollziehbar durch das allmähliche Abschalten der Gehirnfunktion. Es sagt über "ein Leben nach dem Tod" nichts aus, so tröstlich dies vielleicht für Manche auch wäre.

Grüße

Antwort
von AlphaundOmega, 27

Leider können die meisten, wegen Erfahrungsmangels kaum  darüber  eine Aussage treffen ...Aber mit ein paar speziellen Techniken ist es dennoch möglich und kann später, in allen Einzelheiten  berichtet werden... Nebenbei bemerkt,... wird man diese Erinnerung daran, niemals wieder verlieren , wie Beispielweise ein Traum ...

Natürlich gilt meine Erfahrungsgrenze bis zum Licht im Tunnel und nicht im Licht und darüber hinaus ...

Kommentar von AlphaundOmega ,

etwas undeutlich  ausgedrückt " wie Beispielweise ein Traum" ...denn gemeint war;...wie Beispielsweise  im Gegensatz, zu einem Traum...!

Antwort
von NichtZwei, 43

Ja, das ist gut in dem Clip erarbeitet und stimmt so. Wenn du ins Licht gehst dann wird deine Seele wieder recycelt, aber du musst zustimmen, weil dein freier Wille respektiert werden muss  Deswegen sind wir in diesem Reinkarnationszyklus gefangen, weil wir nicht merken, dass wir in die Falle tappen und alles vorher auf der Erde bereitet dich darauf vor, z.B. die Religionen. Aber erwarte nicht, dass die Menschen das wissen, denn wir bekommen eine Amnaesie, koennen uns also daran nicht erinnern. Das ist Geheimwissen, also nicht weiter erzaehlen, die Menschen sind noch nicht soweit. Alles Gute!

Antwort
von gottesanbeterin, 8

Warum glaubst du denn, es könnte dir irgendwie helfen, zu wissen, wie wir darüber denken?

Antwort
von FrauStressfrei, 69

Wenn du eh schon tot bist, macht es ja nichts

Antwort
von OnkelSchorsch, 55

Nein, es gibt keine derartigen Hinweise. Das "Licht" ist eine Art Fehlfunktion des sterbenden Nervensystems, mehr nicht.

Und ein Link ist in deiner sinnlosen Frage, die meiner Ansicht nach eklatant gegen die gf-Richtlinien verstößt, auch nicht vorhanden.

Wenn du etwas diskutieren möchtest, nutze bitte das Forum.  https://www.gutefrage.net/forum
Danke.

Antwort
von Typausulm, 30

Was für eine Falle? For Wenn?

Antwort
von Gina02, 77

Eine Falle wofür denn?

Kommentar von Sempalon ,

Glaubst du an die Realität von Nahtoderfahrungen??

Kommentar von Gina02 ,

Ja, aber nicht an Aliens.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community