Es geht um meinen Penis... Warum ist das so und was ist das ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nahtlöcher dürften nach einer Beschneidung nicht vorhanden sein, wenn alles ordentlich verheilt ist. Man könnte dann eventuell Narben sehen, aber keine Löcher. so wie du es beschreibst, ist es für mich schwer vorstellbar, obwohl ich auch beschnitten bin. Deshalb solltest du das mal einem Facharzt zeigen. Das kann ein Urologe oder auch ein Dermatologe (Hautarzt) sein. Das braucht dir auch nicht peinlich zu sein, denn Ärzte sind dafür da, um zu helfen. außerdem weißt du dann Bescheid und brauchst dir keine unnötigen Sorgen mehr zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal lieber zum Arzt....ich glaube der kann dir da mehr helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von halloneinhallo
07.07.2016, 17:33

Wie soll ich ihm das sagen ? 

0
Kommentar von nillesweety
07.07.2016, 17:36

Gh hin und sag einfach mal...wenn ihr unter vier augen seid , ich habe ein Problem in meinem intime Bereich....könnten sie vllt mal drüber schauen....
Oder du machst die dinger wo da rauskommen in eine Tüte und sagst woher die sind...die können das bestimmt Untersuchen

0

Das sieht aus wie Talg.

So ein "Talgpfropfen" bildet sich mit der Zeit und verhärtet. Ich hatte mal ein Nippelpiercing und drei Piercings an der Lippe, da kann ich das auch alle zwei Wochen raus drücken. Im Prinzip wie ein Mitesser an der Nase und völlig normal..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?