Es geht um meine Mutter, mache mir sorgen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo! Du wirst nicht immer mit der Angst leben wollen und können.

Deine Mutter muss zum Arzt - bestehe darauf.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann auch ein harmloser Husten sein. Trotzdem sollte sie zum Arzt gehen und das checken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmmaLuise14
19.08.2016, 23:27

Diesen Husten hat sie schon seit Monaten 

0

das wird schon mit dem rauchen zusammenhängen, wer dauernd raucht, hat quasi ständig kleine minimale entzündungen in der lunge und den atemwegen, ergo ist auch das immunsystem dauernd geschwächt und die person anfälliger für viren, bakterien und keime. mein opa hat 40 jahre seines lebens geraucht, der hustet jede nacht ganz schlimm, obwohl er vor 20 jahren damit aufgehört hat... ob sie allerdings noch was anderes hat, kann dir nur ein arzt beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmmaLuise14
19.08.2016, 23:28

oh okey danke für deine Antwort 

0

Deine Sorge kann berechtigt sein. Einen normalen Husten ist das dann nicht mehr, wenn er so lange geht.

Empfehle ihr, einen Arzt aufzusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. Zu den Symptomen von Lungenkrebs gehören evt. Rückenschmerzen, Atemnot, Kraftlosigkeit. Ist es eher ein Reizhusten oder mit Schleim? Ich finde du solltest auch nicht so negativ denken sie sollte aber trotzdem zum Arzt :) Ich bin Max, 16 Jahre alt und hab dir ne fa geschickt 😁 und hoffe das es ihr besser geht. Denk Positiv ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmmaLuise14
21.08.2016, 15:31

Vielen Dank für deine Antwort, hab die fa angenommen ;D

1

"Rauchen ist tödlich" steht auf manchen Zigarettenpackungen.

Macht deine Mutter einen Langzeittest? 

Sie sollte auf jeden Fall zum Arzt gehen! Am besten zu einem Lungenfacharzt oder Pulmologen (Pneumologen).

Oder genießt sie das Husten? Gehört das zu ihrer Lebensfreude? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo das muss nicht sein könnte aber

sie sollte auf jedenfall zum arzt gehen derkann das abklären...

je früher desdo besser

lg michi812

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde zu einem Arztbesuch raten muss aber nix schlimmes sein:)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rudolf36
20.08.2016, 12:35

"Es muss ja nichts schlimmes sein." Rauchen allein ist schon schlimm genug!

0

Ich würde auf jeden Fall zu einem Arztbesuch raten, es könnte auch eine chronische Bronchitis vorliegen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Raucher haben ständig Husten, man nennt es Raucherhusten.

Das kann auch eine chronische Bronchitis werden.

Das Beste ist, sie geht mal zu einem Arzt. =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?